Promi-Parodie

Oliver Pocher (RTL): Komiker findet nächstes Influencer-Opfer - Model-Mama Heidi Klum ist dran

Die Influencer-Hetzjagden und die Wendler-Parodien scheinen RTL-Comedian Oliver Pocher zu langweilen. Jetzt ist der ProSieben-Superstar Heidi Klum dran.

  • Oliver Pocher ist ein deutscher Komiker aus Hannover
  • Mit seiner Frau Amira parodierte der RTL-Star mehrere Promis und veranstaltete eine Influencer-Hetzjagd
  • Jetzt wagte sich Oliver Pocher an die Promis der Oberliga. 

Hannover - RTL-Star Oliver Pocher* (42) knüpft derzeit wohl an alte Verhaltensmuster an. Nachdem er gemeinsam mit seiner Frau Amira Pocher (27) eine Influencer-Hetzjagd veranstaltete, rudert er nun zurück und Promis geraten erneut in sein Visier. Die Wendler-Parodien waren anscheinend erst der Anfang, jetzt wagte sich der Komiker aus Hannover noch eine Stufe höher und imitiert auf die typische Oliver-Pocher-Art ein Promi-Paar aus der Oberliga: Die Rede ist von GNTM-Modelmama Heidi Klum (46) und Tom Kaulitz (30).

Ehepartnerinnen: Amira Pocher (verh. 2019), Alessandra Meyer-Wölden (verh. 2010–2014)
Geboren:18. Februar 1978 (Alter 42 Jahre), Hannover
Größe:1,70 m
Kinder:Nayla Alessandra Pocher, Elian Pocher, Emanuel Pocher
Filme:Vollidiot, Hanni & Nanni, Hui Buh – Das Schlossgespenst,
Fernsehsendungen:Die Oliver Pocher Show, Pocher - Gefährlich ehrlich!, TV total

Oliver Pocher (RTL): Nach Wendler-Hetzjagd - jetzt ist ein Promi-Paar dran

Angefangen hat alles mit Attacken auf Michael Wendler (47) und seine Laura (19). Mit der typischen Wendler-Frisur und dem dunklen Bart verkleidet, veröffentlichte Oliver Pocher einige Parodie-Clips auf seinem Instagram-Account und brachte damit das Promi-Paar so richtig auf die Palme. Doch das Kriegsbeil zwischen dem Schlagerstar und dem Comedian scheint seit Kurzem begraben zu sein, denn der RTL-Star bekam von seinem Ex-Kontrahenten ein überraschendes Angebot.

Während der Corona-Quarantäne entdeckten Oliver Pocher und Ehefrau Amira dann ein neues Hobby für sich: das öffentliche Schikanieren von deutschen Influencern. Ihre ursprünglichen Hass-Tiraden auf Instagram erhielten jetzt mit der TV-Show "Pocher - gefährlich ehrlich!" auch noch eine neue Plattform.

Oliver Pocher (RTL): Comedian nimmt mit Ehefrau Amira Heidi Klum aufs Korn

Vor wenigen Tagen posteten der Komiker aus Hannover und seine Amira Bilder von sich als Joe Exotic und seiner Frau als Carol Baskin aus der beliebten Netflix-Dokumentarserie "Tiger King". Darunter schrieb Oliver Pocher: "Die DEUTSCHEN „TIGER KINGS“ demnächst bei RTL". Bereits dieser Post begeisterte die Fans und es regnete Kommentare wie: "hahahahaha ich Feier Euch hart wie geil is das denn bitte" und "Ich kann nicht mehr hahaha". Ganz besonders Amira Pocher erntete für ihr Aussehen viel Lob von den Followern.

Nach der Wendler-Hetzjagd haben Oliver Pocher und Ehefrau Amira es auch Heidi Klum abgesehen.

Nach dem "Tiger-King-Duo" haben sich Oliver Pocher und seine Amira jetzt an Promis aus der Oberliga herangewagt. Die nächsten Opfer des RTL-Stars: GNTM-Modelmama Heidi Klum* und ihr Ehemann Tom Kaulitz von der Band "Tokio Hotel". Aber auch Shirin David landete auf der Abschussliste des Comedian.

Oliver Pocher (RTL): Promi-Parodie über GNTM-Modelmama und Ehemann Tom Kaulitz

Bei der Parodie des berühmten Promi-Paars tauschten Komiker und RTL-Star Oliver Pocher und Amira witzigerweise die Rollen: Oli verkörperte Heidi Klum mit einer blonden Wallemähne, geschminkt und mit Duckface-Blick und seine Frau Amira Tom Kaulitz

Wer erwartete, dass eine braune Langhaarperücke, ein Lippenpiercing und ein dunkler Rauschebart Amira Pocher entstellen würden, der lag falsch. Die Fans sind von ihr begeistert: "Hey Amira du stiehlst Olli die Show, wow", "so sieht der Tokio Hotel Typ wenigstens mal gut aus", "Wie krass geil Amira selbst als Kerl noch aussieht die Frau entstellt echt nichts, Wahnsinn" und das sind nur einige der Fan-Kommentare.

In einem kurzen Clip unter dem Titel "Dumm wie bred" präsentierten sich Oliver Pocher aus Hannover und Amira dann auch gestern in ihrer TV-Show "Pocher - gefährlich ehrlich". Wie denn das GNTM-Finale gewesen sei, wollte der "echte" Pocher unter anderem wissen. Zwischen vielen Bussis berichtete ihm daraufhin die Fake-Heidi Klum: "Ja was für ein Finale! Eine hat gewonnen und die ist jetzt bei meinem Vater zwei Monate, dann kündigt die und wir werden nie wieder was von ihr hören und nächstes Jahr machen wir weiter!"

Comedian Oliver Pocher geriet schon des Öfteren wegen seiner Parodien und der Influencer-Hetzjagd in die Kritik. Bisher haben Heidi Klum und Ehemann Tom Kaulitz jedoch noch nicht auf die Parodie des RTL-Stars reagiert. Wir sind gespannt, ob und was da noch kommen wird. Anscheinend zeigt er Vernunft, denn in seiner TV-Show „Pocher - gefährlich ehrlich!“ setzte er ein klares Zeichen gegen Rassismus.

Quelle: nordbuzz.de

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare