Kind im Anflug

Oliver Pocher: Schmerzen wie Messerstiche - Baby-Beichte von Amira

Oliver Pocher und seine Ehefrau Amira erwarten gemeinsam das zweite Kind. Sie freuen sich, aber Amira leidet während der Schwangerschaft unter Höllenqualen.

Köln - Die Freude bei den Fans von Oliver Pocher ist groß: Im Sommer dieses Jahres ließen der TV-Komiker und seine Amira (28 Jahre) die Baby-Bombe platzen. In ihrer RTL-Show „Pocher - gefährlich ehlich!“ verriet das Ehepaar schon, dass sie einen Sohn bekommen. Wer dem Paar auf Instagram folgt, der weiß: Die Frau des 42-Jährigen aus Hannover ist eine wahre Löwen-Mama. Außerdem geht sie auch offen mit den unschönen Seiten einer Schwangerschaft um. Jetzt klagt die hübsche Brünette über starke Schmerzen.

Name:Oliver Pocher
Geboren:18. Februar 1978 (Alter 42 Jahre), Hannover
Größe:1,7 m
Ehepartnerin:Amira Pocher (verh. 2019), Alessandra Meyer-Wölden (verh. 2010–2014)
Fernsehsendungen:Pocher – gefährlich ehrlich!, Die Oliver Pocher Show (2009 – 2011), Rent a Pocher (2003 – 2006), Promi Big Brother, Schmidt & Pocher (2007 – 2009)

Oliver Pocher (RTL): TV-Komiker und Frau Amira erwarten ein Baby - Liebes-Geständnis auf Instagram

Bereits im vergangenen Jahr wurden die humorvollen Pochers Eltern eines Sohnes. Passend zum Karneval am 11. November erblickte ihr erstes gemeinsames Kind das Licht der Welt. Auch wenn ihr zweites Kind nicht gerade geplant war, freut sich das Ehepaar auf ihren erneuten Nachwuchs. Seine Kinder hält der RTL-Komiker Oliver Pocher aus der Öffentlichkeit heraus und kritisierte deswegen schon einige Influencer. Einen regelrechten Hype erlangte der Comedian jedoch durch seinen Wendler-Beef, der jetzt wieder erneut anfängt.

Im Hause liegt aber aktuell eine Menge Liebe in der Luft. Zu dem ersten Geburtstag ihres Sohnes ließ sich Amira Pocher nicht nehmen, einen bezaubernden Schnappschuss auf Instagram zu veröffentlichen. „Niemals hätte ich gedacht, dass ich einen Menschen so bedingungslos lieben kann wie Dich, kleiner Mann“, gestand die junge Mutter ihrem Kind. Bekanntermaßen kennt die Liebe einer Mutter keine Grenzen.

Oliver Pocher (RTL): Neue Podcast-Folge - schwangere Frau Amira klagt über starke Schmerzen in Baby-Bauch

Die schönen Seiten der Mutterschaft kommen jedoch auch mit einigen unschönen Aspekten zusammen: In fast allen Schwangerschaften klagen die werdenden Mütter über Beschwerden wie Übelkeit, Rückenschmerzen oder Kurzatmigkeit. Wie die Pocher-Fans wissen, bleibt Amira stets authentisch und ehrlich. Daher packte die 28-Jährige aus und berichtete über starke Schmerzen. Gleich zu Beginn ihrer neuen Podcast-Folge stöhnte die Mutter vor starken Schmerzen. Scherzkeks Oli ließ es sich nicht nehmen, darüber einen Witz zu machen und nannte es eine „Übungswehe“.

Amira, die Ehefrau von Oliver Pocher, hat starke Schmerzen im Bauch (nordbuzz.de-Montage).

Doch dem widersprach Amira, die Schmerzen seien keine Übungswehe, sondern ein Ziehen im Bauch. Jammernd holte die Frau von Oliver Pocher Luft und beschrieb: Die Schmerzen fühlten sich an wie „Messerstiche in der Leiste“ und im Unterbauch. Es gibt Frauen, die genießen die Schwangerschaft, wer nicht dazu gehört, sei definitiv die 28-Jährige. Von auf dem Rücken liegen, würde ihr schwindelig werden und außerdem müsste sie ungefähr zweimal die Stunde auf Toilette.

Oliver Pocher (RTL): Amira packt über Schwangerschaftsbeschwerden aus - Paar schießt gegen Influencerin Gerda Lewis

Ihr Ärztin hatte für die Schmerzen von Amira sogar schon einen passenden Rat parat: Um mit dem wachsenden Gewicht in ihrem Körper umgehen zu können würden einfach Aktivitäten wie spazieren zu gehen helfen. Das Problem dabei: Amira Pocher hasst Spaziergänge. Die ekelhafteste Phase in einer Schwangerschaft wäre die Frau des RTL-Stars gleich zu Beginn. Der Baby-Bauch wäre noch schwammig und man würde sich fühlen, als hätte man einfach nur zugenommen. Nach der Anfangszeit würde die schöne Phase beginnen, verriet Amira Pocher.

Die neue Podcast-Folge blieb jedoch nicht ohne den ein oder anderen bissigen Kommentar in üblicher Manier der Pochers. Der Geburtstag der gleichaltrigen Influencerin Gerda Lewis gab Anlass dazu. Die einstige Bachelorette ließ sich zur Feier des Tages nämlich komplett aufgestylt mit Krone und aufreizender Wäsche ablichten. Für Amira Pocher eindeutig zu fake und oberflächlich. Eingeschworene Fans wissen, das humorvolle Ehepaar ist mit unauthentischen Influencern auf dem Kriegsfuß. Fans feiern das Paar dafür - und lieben es, dass die Pochers nie ein Blatt vor dem Mund nehmen.

Rubriklistenbild: © Fredrik von Erichsen/dpa/picture alliance & Instagram/Amira Pocher

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare