Geregelter Urlaub?

Markus Lanz (ZDF): CDU-Politiker spricht von heiler Welt in Schleswig-Holstein – Corona-Abstandregeln würden funktionieren

Der ZDF-Moderator Markus Lanz spricht während einer Pressekonferenz der Deutschen Knochenmarkspenderdatei.
+
ZDF-Moderator Markus Lanz polarisiert mit seiner gleichnamigen TV-Talkshow und ist seit dem 11. August 2020 wieder auf Sendung.

ZDF-Moderator Markus Lanz spricht mit CDU-Politiker Daniel Günther über die Coronavirus-Situation in Schleswig-Holstein. Dort würde sich an die Regeln gehalten werden.

Hamburg/Altona – In der Markus Lanz*-Ausgabe vom Mittwoch, 12. August 2020 spricht der Hamburger* Moderator mit einer ehemaligen Infizierten des Coronavirus-Sars-CoV-2*. Susanne Herpold erzählt von ihrer Leidenszeit, den Einbußen und Problemen, mit denen sie konfrontiert wurde.

Zudem muss sich der CDU-Politiker Daniel Günther* zu seiner Handhabe mit der Pandemie verantworten. Der 47-Jährige ist Ministerpräsident von Schleswig-Holstein und ist der festen Überzeugung, dass sich die Touristen an Nord- und Ostsee an die geltenden Abstadsregeln halten würden*. * 24hamburg.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks.

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare