Bundestagswahl 2021

Markus Lanz (ZDF): Lanze für Olaf Scholz gebrochen – SPD-Chef spricht Hamburger Kanzlerkandidat sein Vertrauen aus

SPD-Politiker Olaf Scholz nimmt am Montag, 10. August 2020 an einer Pressekonferenz teil,  auf der er als Kanzlerkandidat seiner Partei vorgestellt wird.
+
Sehen so Sieger aus? Hamburgs Ex-Bürgermeister und SPD-Politiker Olaf Scholz wurde von seiner Partei als Spitzenkandidat für die Bundestagswahl 2021 ins Rennen geschickt.

Zum Auftakt der neuen Markus Lanz-Staffel wurde hitzig über Kanzlerkandidat Olaf Scholz diskutiert. SPD-Boss Norbert Walter-Borjans verteidigte seinen Kollegen.

Hamburg-Altona – Der Hamburger* TV-Moderator Markus Lanz* ist zurück aus der Sommerpause. Am Dienstag, 11. August 2020 begrüßte der ZDF-Star unter anderem den SPD-Vorsitzenden Norbert Walter-Borjans, der sich für die Kanzlerkandidatur seines Parteikollegen Olaf Scholz rechtfertigen musste*.

Der ehemalige Bürgermeister der Hansestadt wurde am Montag, 10. August 2020 als Spitzenkandidat für die Bundestagswahl 2021 vorgestellt*. Dazu äußerte sich auch der Berliner Bürgermeister Michael Müller, ebenfalls SPD-Mitglied, der bereits im Juni bei Markus Lanz zu Gast war und sich für seinen Umgang mit dem Coronavirus-Sars-CoV-2 verantworten musste*. * 24hamburg.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks.

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare