DSDS-Jurorin verändert

Let‘s Dance (RTL): Oana Nechiti schneidet Haare ab - Tänzerin sieht mit Short-Bob ganz anders aus

Die „Let‘s Dance“ und DSDS-Schönheit Oana Nechiti hat sich verändert. Bei einem Friseur-Besuch hat die schöne Tänzerin ihre Haare abschneiden lassen und präsentiert nun ihren Short-Bob.

  • Oana Nechiti (32) wurde als Profitänzerin bei „Let‘s Dance“ (RTL)* bekannt
  • Nach dem Ende der 17. DSDS-Staffel schneidet sich die 32-Jährige die Haare ab
  • Ihren Fans präsentiert die Tänzerin nun ihren Short-Bob

Paderborn - Kaum ein RTL-Zuschauer wird nicht sofort ein Bild im Kopf haben, wenn der Name Oana Nechiti (32) fällt. Die geborene Rumänin ist spätestens seit ihrer Tätigkeit als Jurorin bei „Deutschland sucht den Superstar“ (DSDS)* einem breiten Publikum bekannt - tanzt sich 2013 bei „Let's Dance“ (RTL) jedoch erstmals in die Herzen der Zuschauer. Ihr Markenzeichen: Ihre roten Haare. Nun zeigt sich die 32-Jährige nach einem Friseurbesuch - und erstaunt mit einem Short-Bob. Extratipp.com* berichtet.

Damals noch mit langen Haaren: Oana Nechiti in der Jury von DSDS.

„Let‘s Dance“ (RTL): Schwere Zeiten für Oana Nechiti und Erich Klann

Die letzten Wochen waren für Oana Nechiti alles andere als leicht. Wegen der weltweiten Pandemie wurde die Beziehung zu ihrem Tanz- und Lebenspartner Erich Klann auf eine harte Zerreißprobe gestellt. Während die Dreharbeiten für DSDS (Alle Gewinner der Castingshow im Überblick*) abgeschlossen waren und Oana sich in Paderborn um das Homeschooling ihres Kindes kümmern musste, trainierte ihr Verlobter weiterhin mehrmals die Woche mit der Komikerin Ilka Bessin für „Let's Dance“ (RTL).

„Let's Dance"-Schönheit Oana Nechiti schneidet Haare ab

Mittlerweile ist die Familie wieder vereint, Erich Klann und Ilka Bessin wurde im Viertelfinale die Chance auf den Sieg bei „Let‘s Dance“ genommen.

NameOana Nechiti
BerufTänzerin
Geboren23. Februar 1988 (Alter 32 Jahre), Timișoara, Rumänien
Größe1,67 m
LebenspartnerErich Klann

Ganz nach dem Motto „Alles neu macht der Mai“ wagte auch Oana Nechiti nach den aufreibenden vergangenen Wochen eine Veränderung. Bei einem Friseur-Besuch ließ sich die schöne 32-Jährige die Haare abschneiden - statt der langen rote Mähne, die bei DSDS stets aufwändig gestylt wurde, trägt die „Let's Dance“-Bekanntheit (Let‘s Dance (RTL): Das ist Kandidatin Laura Müller*) nun einen Short-Bob.

Die Tänzerin Oana Nechiti zeigt auf Instagram ihren neuen Short-Bob. (Fotomontage)

„Let‘s Dance“ (RTL): Oana Nechiti präsentiert ihren neuen Short-Bob

Doch keine Sorge: An der Farbe änderte sich nicht viel. Oana Nechiti setzt immer noch auf feuriges rot. „Meine Haare sind richtig kurz geworden. Gestern habe ich sie beim Friseur schneiden lassen und finde sie super. Sie sind komplett gesund und fühlen sich auch schon dicker an“, erzählt die „Let's Dance"-Schönheit von RTL* zu ihrer neuen Frisur auf Instagram.

Mehr zum Thema „Let‘s Dance“ bei extratipp.com*: Die Zuschauer sahen in der 13. Staffel das stärkste Finale aller Zeiten der Tanzshow. Doch nicht nur das Ergebnis wirft Fragen auf. Auch der TV-Sender und Daniel Hartwich werden heftig kritisiert.*

Michael Wendler und seine Laura Müller wollen in diesem Jahr noch heiraten. Das war anfangs noch undenkbar, glaubt man den Worten des Schlagersängers in Oliver Pochers Show.

Die Zuschauer sahen das stärkste Finale aller Zeiten. Lili Paul-Roncalli konnte die 13. Staffel gewinnen. Doch bei Fans sind schon Verschwörungstheorien im Gange. Sie wittern Betrug.

* extratipp.com ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes.

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare