Tiefe ESC-Einblicke

Lena Meyer-Landrut: Nippel-Alarm – Sängerin lässt auf Instagram-Video sehr tief blicken

Lena Meyer-Landruts Körper ist der Hammer. Nun zeigt sich die ESC-Gewinnerin von 2010 auf Instagram natürlich und lässt in einem Video ganz tief blicken.

  • Lena Meyer-Landrut postet Schmink-Tutorial auf Instagram.
  • ESC-Gewinnerin aus dem Jahr 2010 trägt dabei keinen BH.
  • Durch das luftige Tank-Top zeichnen sich die Brustwarzen ab.

Hannover – Ob sich Fans von Lena Meyer-Landrut (29) bei diesem Video wirklich noch aufs Schminken konzentrieren konnten? Die Schönheit aus Hannover führte ihren Followern auf Instagram mit einem Schmink-Werbevideo für eine große Kosmetikmarke ihre Morgen-Routine in Sachen Make-up vor. Ob der Auftraggeber aus Paris mit Lena Meyer-Landruts Outfit-Wahl zufrieden war?

SängerinLena Meyer-Landrut
Geboren: 23. Mai 1991 (Alter 29 Jahre), Hannover
Größe: 1,68 m
Vollständiger Name: Lena Johanna Therese Meyer-Landrut

Bei diesem heißen Anblick könnten so manche Augen sich nämlich auf ein ganz anderes Areal der Sängerin konzentriert haben. Weil Lena Meyer-Landrut bei ihrem Schmink-Tutorial keinen BH trägt, dafür aber ein tief ausgeschnittenes und eng anliegendes hellbraunes Tank-Top trägt, zeichnen sich ihre Brustwarzen ab - Nippel-Alarm bei der „The Voice Of Germany“-Jurorin!

Lena Meyer-Landrut (ESC): Für Sängerin aus Hannover ist weniger oft mehr - auch bei der Unterwäsche

Die Sängerin setzt eben auf Natürlichkeit. Das betont sie auch immer wieder in ihrem Tutorial. Weniger ist für Lena Meyer-Landrut einfach mehr – offenbar auch bei der Bekleidung. Alle, die sich von dem heißen Video aber tatsächlich Schmink-Hilfe versprochen hatten, sind auch bedient worden. nordbuzz.de berichtet auch über die Dehnungsstreifen von Lena Meyer-Landrut.

Lena Meyer-Landrut zeigt sich ohne Make-up und BH auf Instagram.

Auf ein komplettes Make-up verzichtet ESC-Lena laut eigenem Bekunden gerne. „Ich möchte keine komplette Foundation, sondern wirklich nur die Stellen abdecken, die ich gecovert haben will, zum Beispiel Rötungen oder Augenringe.“ Mit den Fingerspitzen tupft und reibt sie sich das Make-up auf besagte Stellen. „Ich möchte ein natürliches Finish haben. Das ist mir persönlich ziemlich wichtig.“

Lena Meyer-Landrut (ESC): Diesen Lippenstift und diese Mascara benutzt die Sängerin aus Hannover

Bei den Lippen beginnt Lena Meyer-Landrut mit einem Lipstick, den Rand zu bemalen und dann nach innen die ganze Lippe auszufüllen. Bei der Wimperntusche setze die 29-Jährige ebenfalls auf ein Produkt ihres Werbepartners. „Man bekommt einen natürlichen Look, wenn man nur eine Schicht aufträgt. Wenn man zwei aufträgt, wird das Ganze intensiver.“

Lena Meyer-Landrut: Nach ESC-Sieg im Jahr 2010 - Sängerin setzt auf natürliche Schönheit

Dass die Sängerin, die vor zehn Jahren im Jahr 2010 den Eurovision Song Contest (ESC) gewann und von Stefan Raab entdeckt wurde, auf Natürlichkeit setzt, zeigt sie auf ihrem Instagram-Account immer wieder. Regelmäßig teilt Lena Meyer-Landrut Schnappschüsse, die sie ohne Make-up zeigen.

Und ihre Fans sind begeistert von der natürlichen, angeborenen Schönheit der 29 Jahre alten Künstlerin aus Hannover. Ihr Make-up-Artist Philipp Verheyen kommentiert: „Wie kann man selbst ohne Make-up so verdammt gut aussehen? Schöner Look Herz!“ Anmerkungen dieser Art häufen sich unter dem Beitrag.

Fans von Lena Meyer-Landrut (ESC) sind begeistert von ihrem Look ganz ohne Schminke

So schreibt eine Nutzerin: „Lena hat nicht mal Schminke nötig.“ „Du brauchst kein Make-up, Baby! Du bist naturschön“, findet ein anderer. Doch unter den Kommentaren verstecken sich auch einige Trolle, die mal wieder etwas an Lena Meyer-Landrut auszusetzen haben.

So meckert eine Followerin: „Bin ich etwa die einzige, die glaubt, dass Lena von vornherein eine Make-up-Schicht drauf hat?“ Eine andere wettert: „Dass die Tiere quälen, ist egal, oder? Bravo!“ Gemeint sind die Make-up-Hersteller, die ihre Kosmetik-Produkte an Tieren testen.

Lena Meyer-Landrut: Karriere der Sängerin aus Hannover beginnt mit ESC-Sieg im Jahr 2010

Lena Meyer-Landrut ist eine deutsche Sängerin und Songwriterin. Im Jahr 2010 gewann sie mit ihrem Lied „Satellite“ den Eurovision Song Contest (ESC) und holte damit den zweiten Sieg für Deutschland. Seit der Veröffentlichung ihres erstens Albums tritt sie unter dem Künstlernamen „Lena“ auf. Außerdem arbeitet sie etwa für bekannte Marken als Model. Zudem war sie in mehreren Staffeln von „The Voice Kids“ als Jurorin zu sehen.

Vor ihrer Bewerbung für den ESC war Lena Meyer-Landrut im Musikbusiness unbekannt. Umso überraschender war ihr erster Auftritt am zweiten Februar 2010 in der Castingshow „Unser Star für Oslo“, mit dem sie die Jury sofort begeistern konnte. Lena hat den SongMy Same“ von der britischen Pop-Ikone Adele gesungen. Die Pop-Sängerin lobte später in einem Spiegel-Interview das charismatische Englisch der jungen Lena.

Ihren entscheidenden Moment hatte sie dann am 29. Mai 2010. Im Finale des „Eurovision Song Contest“ räumte Lena mit dem SongSatellite“ den ersten Platz ab. In den folgenden Wochen kletterte der Song in Deutschland und fünf anderen europäischen Ländern auf Platz eins in den Charts. Geschrieben wurde „Satellite“ von der US-amerikanischen Songwriterin Julie Frost und dem Dänen John Gordon.

Rubriklistenbild: © Britta Pedersen/dpa

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare