Süßer Vierbeiner

Lena Meyer Landrut (The Voice Kids): Sängerin auf tierischer Mission - Neuer Instagram-Star

Lena Meyer-Landrut und ihre Hündin Kiwi sind unzertrennlich. Mit Fotos aus dem Alltag ihrer Vierbeinerin füllt die Sängerin sogar einen Instagram-Kanal.

  • 2016 adoptierte Lena Meyer-Landrut die Mischlingshündin Kiwi
  • Nach dem Beziehungs-Aus der Sängerin blieb Kiwi bei ihr
  • Auf einem eigenen Instagram-Kanal postet Lena Meyer-Landrut regelmäßig tierische Schnappschüsse 

Hannover - "This is Kiwi" - Gemeint ist tatsächlich nicht die grüne Frucht mit dem säuerlichen Geschmack. Sondern der Instagram-Kanal der süßen Hündin von Lena Meyer-Landrut (28). Immer wieder postet die Sängerin gemeinsame Bilder mit dem Fellknäuel auf Instagram. Doch damit noch nicht genug: Der süße Vierbeiner namens Kiwi hat sogar Tausende Instagram-Follower, wie nordbuzz.de* berichtet.

Lena Meyer-Landrut: Die "The Voice"-Jurorin adoptierte Hund in Griechenland

Bei Lena Meyer-Landrut und Hündin Kiwi war es Liebe auf den ersten Blick. Gemeinsam mit ihrem Ex-Freund Max von Helldorff (32) adoptierte die "The Voice"-Jurorin aus Hannover die Straßenhündin aus Griechenland über die Organisation "Tiere in Not Griechenland" und rettete somit den Hund 2016 aus dem Tierheim.

Geboren würde die Mischlings-Hündinschon 2013 und verbrachte die ersten Monate ihres jungen Lebens auf einem verlassenen Friedhof in Griechenland. Der Sängerin aus Hannover hat Kiwi es zu verdanken, dass sie nun gesund und munter in Deutschland leben kann. 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Chillen bei @thevoicekids

Ein Beitrag geteilt von Kiwi (@this.is.kiwi) am

Vielleicht inspiriert Lena Meyer-Landrut andere dazu, Tiere aus dem Tierheim zu retten. Zumindest geht die "The Voice"-Jurorin mit gutem Beispiel voran und kann womöglich den ein oder anderen Fan davon überzeugen, ins nächste Tierheim zu fahren und einem Tier dort ein neues Zuhause zu schenken. Sofern diese Entscheidung gut durchdacht ist und der neue Mitbewohner kein spontanes Weihnachtsgeschenk ist.

Lena Meyer-Landrut und ihr Hund: Wie ging es nach dem Beziehung-Aus mit Kiwi weiter?

Im Januar 2019 folgte dann der große Schock, nicht nur für alle Hunde-Liebhaber, sondern auch für die Fans von Lena Meyer-Landrut: Die Sängerin und ihr Freund Max verkündeten nach acht gemeinsamen Jahren ihr Beziehungs-Aus. Aktuellen Fotos zufolge lebt Hündin  Kiwi seitdem hauptsächlich bei ihrer Hunde-Mama, die das Sorgerecht für den süßen Vierbeiner übernommen hat. Wie die Besucherregeln für Hunde-Papa Max aussehen, ist aktuell nicht bekannt. Einen weiteren Schock erlebte die Sängerin bei einem Auftritt in Stuttgart. Dort kassierte Lena Meyer-Landrut krasse Buhrufe aus dem Publikum. Derweil hat sich Sängerin Lena Meyer-Landrut nach einem turbulenten Jahr zu einem drastischen Schritt entschieden.

Der kleine Hund begleitet die Sängerin aus Hannover überall hin - egal ob im Restaurant, zu Foto-Shootings oder ins Tonstudio - die Zwei sind ein eingefleischtes Team und die Kuscheldecke von Kiwi findet überall einen Platz. Ein paar Streicheleinheiten springen da mit Sicherheit für Kiwi raus. 

Lena Meyer-Landrut: Süßes Fellknäuel mit 23,8 Tausend Follower

Mit der Zeit entwickelte sich Kiwi zu einem echten Instagram-Star. Die Sängerin aus Hannover lässt ihre Fans gerne am Leben ihrer Mischlings-Hündin teilhaben und postet nicht nur auf ihrem privaten Instagram-Kanal den ein oder anderen tierischen Schnappschuss, sondern auch auf dem extra eingerichtete Account 'this.is.kiwi'. 

Ganze 23.800 Abonnenten folgen der weißen Hündin mit den süßen Knopfaugen mittlerweile und sind von den tierischen Posts begeistert. Ob draußen beim Spielen, beim Kuscheln im Bett mit Hunde-Mama Lena Meyer-Landrut oder mit tierischen Begleitern, jedes einzelne Foto ist zuckersüß. 

Lena Meyer-Landrut beschreibt die Hündin als ein ruhiges und zurückhaltendes Wesen. Aber sobald man das Herz von Kiwi gewonnen hat, ist sie sehr liebevoll. Den lieben langen Tag verbringt der süße Vierbeiner am liebsten mit schlafen, kuscheln, essen, spielen und noch mehr kuscheln. Auch nicht nur ihre Hündin Kiwi liebt Lena Meyer-Landrut. Auch ihre beste Freundin hat einen besonderen Platz im Herzen der Sängerin, wie eine Liebeserklärung auf Instagram zeigte. Derweil attackierte Bushido Lena Meyer-Landrut heftig, doch die Fans spekulieren, der Rapper könnte auch Lena Gercke gemeint haben.

*nordbuzz.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

Quelle: nordbuzz.de 

Rubriklistenbild: © Fotomontage / picture alliance / dpa / Instagram: this.is.kiwi

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare