The Voice Jurorin kritisiert

Lena Meyer-Landrut (ESC): Sängerin beleidigt Dieter Bohlen - "... asozial wie bei DSDS"

Sängerin Lena Meyer-Landrut gewann 2010 den ESC. Nun beschimpft diw" The Voice Kids"-Jurorin aus Hannover Dieter Bohlen und seine RTL-Show DSDS.

  • Lena Meyer-Landrut holte 2010 beim ESC in Oslo den Sieg für Deutschland 
  • Mit diesem Auftritt legte die Sängerin den Grundstein für eine spektakuläre Karriere
  • Nun enthüllte Lena Meyer-Landrut ein Geheimnis über ihre Castingshow-Teilnahme

Hannover - Was war es schön, als es am 29. Mai 2010 hieß: 246 Punkte für Deutschland, der sichere Platz 1 beim ESC! Und Lena Meyer-Landrut* mit ihrem Hit "Satellite" plötzlich das gelang, was vorher 28 Jahre lang unmöglich schien. 10 Jahre später erinnert sich die Sängerin aus Hannover mit einem lachenden und einem weinenden Auge an ihre Zeit beim Eurovision Song Contest*. Im Interview mit DB Mobil lüftete sie nun ein Geheimnis über ihre spektakuläre ESC-Teilnahme. 

Lena Meyer-Landrut (ESC): Teilnahme an Castingshow steht auf "Bucket List" der Sängerin

DSDS oder "Das Supertalent"? Beides Castingshows, die für die damals 19-jährige Lena Meyer-Landrut absolut nicht infrage kamen. Aber wo soll man sonst hin, wenn man musikalisch echt etwas auf dem Kasten hat? Eine Lösung war schnell gefunden: der ESC! Der anschließende Karrierestart der Sängerin aus Hannover über den ESC-Sieg und dem anschließenden Stürmen der deutschen Charts liest sich wie ein Märchen. 

Denn eigentlich wollte die junge Lena Meyer-Landrut sich nur gemeinsam mit einer Freundin einen schönen Abend bei "TV total" mit Stefan Raab machen. Doch dann kam plötzlich alles anders. Denn vom jungem Tatendrang getrieben, verfolgte Lena Meyer-Landrut einen Plan und wollte auf ihrer "Bucket List" den nächsten Haken setzen. Ziemlich weit oben stand die Teilnahme an einer Castingshow, wie *nordbuzz.de berichtet. Da kam der Aufruf zur Teilnahme am "Eurovision Song Contest" sehr gelegen. Wer hätte da gedacht, dass sich dieser vermeintliche Scherz plötzlich als Karrieredurchbruch entpuppt.

Lena Meyer-Landrut (ESC): Nein zu DSDS auf RTL - ja zum "Eurovision Song Contest"

Gesagt, getan - Lena Meyer-Landrut* füllte den Anmeldebogen aus und legte damit unwissentlich den Grundstein ihrer sensationellen Karriere. Aber wieso ausgerechnet der ESC, wenn doch DSDS in aller Munde ist und die RTL-Sieger regelmäßig mit Nummer-1-Hits durchstarten. Die Erklärung der Sängerin aus Hannover klingt relativ plausible. "Ich dachte, bei Stefan Raab ist das nicht so asozial wie bei 'DSDS' oder so", so die junge Lena, die nun auch enthüllte, wie viel die Teilnahme beim ESC die Sängerin gekostet hat.

In Köln trat die junge Sängerin zum Vorsingen an und keine drei Monate später trudelte dann die Einladung zum ESC-Vorentscheid "Unser Star für Oslo" im Hause Meyer-Landrut ein. Nach und nach kickte sie ihre Mitstreiter aus der Castingshow und am 12. März 2010 stand endlich fest: Lena Meyer-Landrut tritt für Deutschland an.

Lena Meyer-Landrut: ESC-Teilnahme legt Grundstein für spektakuläre Musik-Karriere

Der Rest schrieb Geschichte - Lena Meyer-Landrut* gewann mit ihrem Hit "Satelitte" 2010 den ESC, belegte ein Jahr später den zehnten Platz und brachte anschließend fünf Alben raus. Und so würde aus der schüchternen, süßen Lena Meyer-Landrut ein gefeierter Popstar - ganz so wie die Verwandlung vom hässlichen Entlein zum schönen Schwan.

Lena Meyer-Landrut gewann 2010 den ESC. Nun enthüllte die Sängerin ein Geheimnis über ihre Castingshow-Teilnahme.

Plötzlich war die Sängerin nirgends mehr sicher, wurde überall angesprochen, angeglotzt und fotografiert - ein Umzug nach Berlin erschien ihr da als passende Lösung. Ab und zu greift Lena Meyer-Landrut aber trotzdem noch mal zum Gammel-Look, um ungestört einkaufen gehen zu können.

Derweil lüftete Lena Meyer-Landrut ein Geheimnis aus ihrer Vergangenheit und verriet, warum ausgerechnet ein Hundefutter-Einkauf die Welt über ihr zusammenstürzen ließ. Nun enthüllte Lena Meyer-Landrut, welche Entscheidungen in ihrer Vergangenheit sie zutiefst bereut. Seit Februar sucht Lena Meyer-Landrut bei "The Voice Kids" neue Nachwuchstalente. Nun wurde jedoch wie wild spekuliert, ob die Sängerin nicht auch bei "The Masked Singer" auf ProSieben mitmacht.

Quelle: nordbuzz.de

*nordbuzz.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

Rubriklistenbild: © Fotomontage picture alliance / dpa

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare