Verwirrende Posts auf Instagram

Lena Meyer-Landrut („Better“): Verstörender Instagram-Auftritt - Sängerin betrunken?

Lena Meyer-Landrut kennen wir erfrischend flippig und durchgeknallt. Doch jetzt hat die ESC-Siegerin aus den Hannover den Bogen bei Instagram komplett überspannt.

  • Lena Meyer-Landrut gewann 2010 den „Eurovision Song Contest“ (ESC).
  • Seither ist die Sängerin aus Hannover für ihre flippige Art bekannt.
  • Nun scheint Lena Meyer-Landrut allerdings ein für alle mal abgedreht zu sein.

Hannover - Seitdem Lena Meyer-Landrut 2010 den großen „Eurovision Song Contest“-Sieg für Deutschland geholt hat, ist die Sängerin aus Hannover für ihre flippige, verrückte Art bekannt. Nicht nur auf der Bühne, auch im Netz beweist die 29-Jährige immer wieder wie durchgeknallt sie sein kann. Jetzt scheint die „Better“-Sängerin allerdings völlig am Rad zu drehen. Auf Instagram veröffentlichte Lena Meyer-Landrut einige Storys von sich, in denen sie sich ganz schön verstörend präsentiert. Hat die Künstlerin etwa zu tief ins Glas geschaut? nordbuzz.de hat die Antwort.

Geboren:23. Mai 1991 (Alter 29 Jahre), Hannover
Größe: 1,68 m
Vollständiger Name:Lena Johanna Therese Meyer-Landrut
Alben:Only Love, L, My Cassette Player, Crystal Sky, Good News,
Filme & Fernsehsendungen:The Voice Kids, The Voice of Germany, Sing meinen Song, Trolls

Lena Meyer-Landrut: Heiße Instagram-Schnappschüsse in Corona-Krise - Krawall-Rapper kommentiert

Während der Corona-Krise haben sich so manche Sternchen neue Hobbys gesucht. Oliver Pocher begann zum Beispiel damit, Influencer und Sternchen bloßzustellen und handelte sich schon die ein oder andere Anzeige ein. Heidi Klum versuchte sich als Künstlerin und Dieter Bohlen fakte krasse Unfälle für seinen Instagram-Account.

Es scheint so, als hätte jeder seine eigene Art gefunden, um die neugewonnene Zeit zu füllen. Wie sinnvoll die Hobbys wirklich sind, sei erstmal dahin gestellt. Auch Lena Meyer-Landrut hat wohl herausgefunden, wie sie die Corona-Langeweile umgehen kann. Die 29-Jährige begann damit, heiße Bilder von sich auf Instagram zu posten.

Lena Meyer-Landrut hat verwirrendes Zeug auf Instagram von sich gegeben (nordbuzz.de-Montage).

Eines ihrer Corona-Langeweile-Bilder kam so gut an, dass sich sogar ein bekannter Krawall-Rapper einen Kommentar nicht verkneifen konnte. Egal, ob die Hannoveranerin einfach nur in einem Meer voller Blumen post oder es sich bei ihrer Mama auf Balkonien gut gehen lässt, ihre Schnappschüsse kommen verdammt gut an.

Nicht umsonst wurde Lena Meyer-Landrut auf Platz 1 der Sat.1-Show „So liebt Deutschland“ gewählt. Die Kombination aus ihrer durchgeknallten Art und ihrem makellosen Auftreten macht die perfekte Mischung aus. Die neusten Instagram-Storys der „Better“-Sängerin beweisen nun aber, dass die 29-Jährige auch anders kann. So verwirrt haben wir die Norddeutsche selten gesehen.

Lena Meyer-Landrut: ESC-Siegerin betrunken? - Skurriler Instagram-Auftritt heizt Gerüchteküche an

Lena Meyer-Landrut grinst verlegen in die Kamera und bringt kaum ein richtiges Wort heraus. Was ist da los? In ihrer Instagram-Story zeigt sich die 29-Jährige ganz schön verrückt. Es scheint fast so, als hätte die Hannoveranerin das ein oder andere Gläschen zu viel gehabt. Kann das möglich sein? Bei der „Better“-Sängerin weiß man nie so recht.

Nach tagelanger Social Media-Stille meldete sich die ESC-Gewinnerin ausgerechnet so zurück. Wenig später hat wohl auch Lena Meyer-Landrut bemerkt, dass ihr Instagram-Auftritt ganz schön verstörend war und entschuldigte sich für ihren Fehltritt. „Tut mir leid“, sagte sie beschämt.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Jap I have a sweet tooth 🍭💕 By @noah_stasch

Ein Beitrag geteilt von Lena (@lenameyerlandrut) am

So ganz kaufen wir der 29-Jährigen ihre Reue allerdings nicht ab. In einer ihrer letzten Instagram-Storys schrieb sie: „Ach aber normal und ‚trying to be instaperfekt‘ ist doch auch echt langweilig ...“. Recht hat Lena Meyer-Landrut ja, oder? Dennoch würde uns echt interessieren, ob die „Satellite“-Sängerin wirklich betrunken war. Wenn ja, wäre die Brünette sicherlich nicht die erste und auch nicht die letzte, die betrunkene Storys hochlädt.

Lena Meyer-Landrut: Ganz schön lang - Sängerin präsentiert ihre neue Frisur

Der durchgeknallte Instagram-Auftritt von Lena Meyer-Landrut war nicht das einzig neue, das wir an diesem Tag von der 29-Jährigen gesehen haben. Ihr neuer Look fiel ebenfalls auf. Vor einigen Wochen überraschte uns die 29-Jährige ja schon mit ihrer Lockenpracht. Jetzt hat sie allerdings noch mehr Haare auf dem Kopf.

Während ihres verwirrenden Instagram-Auftritts ließ sich die „Better“-Sängerin nebenbei noch neue Extensions einflechten und präsentierte ihren Fans wenig später ihre neue, lange Haarpracht. Lasst euch sagen - die welligen, braunen Haare stehen der 29-Jährigen einfach super. Hoffentlich postet die ESC-Gewinnerin schon bald ein neues Foto von ihrer Mähne, eine Story reicht nicht aus. Jetzt freuen wir uns erstmal über ihren Soli-Aufruf auf Instagram und ihre Dehnungsstreifen-Story.

Rubriklistenbild: © Axel Heimken/picture alliance/dpa & Rainer Jensen/picture alliance/dpa

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare