GNTM-Star macht Geständnis

Lena Gercke: Model packt aus - das war schon immer ihr großer Traum

Lena Gercke ist mit ihrer Modemarke "LeGer" sehr erfolgreich. Der GNTM-Star ist "krass erstaunt". Nun verriet das Model, was schon immer ihr Traum war.

  • Lena Gercke ist mit ihrer Modemarke sehr erfolgreich
  • Im Interview zeigt sich der GNTM-Star "krass erstaunt"
  • Jetzt erzählt das Model, das in Cloppenburg aufwuchs, was schon immer ihr Traum war

Cloppenburg - Lena Gercke ist so erfolgreich wie nie zuvor. Bislang trat die 31-Jährige vor allem als International gefragtes Model und als TV-Moderatorin in Erscheinung. Mit ihrer eigenen Modemarke eilt das in Cloppenburg bei Bremen aufgewachsene Multitalent nun allerdings von einem Erfolg zum nächsten. Vor kurzem veröffentliche Lena Gercke gemeinsam mit "About You" bereits ihre fünfte Kollektion

"LeGer by Lena Gercke" zählt zu den 50 umsatzstärksten Modemarken beim Online-Shop, erzielte im Geschäftsjahr 2018/19 einen siebenstelligen Umsatz. Am Rande der Fotoshootings für ihre neue Herbst- und Winter-Kollektion führte "About You" nun ein Interview mit Lena Gercke. Darin zeigte sich das Model nun "krass erstaunt" und erzählte, was schon immer ihr großer Traum war, wie nordbuzz.de* berichtet.

Lena Gercke: Modemarke setzt siebenstelligen Betrag um - Model veröffentlicht fünfte Kollektion

Wer derzeit über die erfolgreichsten deutschen Stars spricht, kommt früher oder später nicht an Lena Gercke vorbei. Ob als International gefragtes Model oder als beliebte TV-Moderatorin, seit ihrem Sieg in der ersten Staffel von "Germany's Next Topmodel" im Jahr 2006 ist Lena Gercke nicht mehr aus dem Rampenlicht wegzudenken. Mit ihrer eigenen Modemarke, unter der das Model 2017 zum ersten Mal eine Kollektion veröffentlichte, schwingt sich die in Cloppenburg aufgewachsene 31-Jährige nun von einem Erfolg zum nächsten.

Lena Gercke: Kooperation mit Online-Shop ein großer Erfolg - Model veröffentlicht fünfte Kollektion

Im Jahr 2017 begann Lena Gercke ihre Kooperation mit dem Online-Shop. Neben der ganzjährig verfügbaren Kollektion "LeGer Basics" entwarf das Model bislang auch drei limitierte Kollektionen. Mitte November 2019 veröffentlichte die in Cloppenburg aufgewachsene 31-Jährige nun eine Herbst/Winter-Kollektion, die Lena Gercke selbst als "Trend Kollektion" bezeichnet. Am Rande der Fotoshootings in Kiew gab das Model nun im Rahmen eines "Hinter den Kulissen"-Interview zu, vom Erfolg "krass erstaunt" zu sein. Zudem verriet Lena Gercke, was schon immer ihr Traum gewesen ist.

Lena Gercke ist erfolgreich wie nie - in Cloppenburg aufgewachsenes Model spricht über Träume

Als Model reiste Lena Gercke um die Welt, als Moderatorin von "The Voice of Germany" und "Austria´s Next Topmodel" begeisterte die 31-Jährige Millionen TV - Zuschauer. Dazu saß und sitzt das in Cloppenburg aufgewachsene Multitalent in den Jurys von "Das Supertalent" und "Das Ding des Jahres". Bei Instagram ist Lena Gercke mit 2,4 Millionen Followern auf Platz acht der erfolgreichsten deutschen Stars. Doch als wäre das nicht schon Erfolg genug, setzt das Model mit ihrer eigenen Modemarke noch einen obendrauf. 

Im Geschäftsjahr 2018/19 setzte die Modemarke von Lena Gercke einen siebenstelligen Betrag um, auf "About You" zählt die Modelinie zu den 50 umsatzstärksten Modemarken. Kein Wunder, dass Lena Gercke innerhalb von zwei Jahren bereits ihre fünfte Kollektion auf den Markt bringt. Am Rande der Fotoshootings für ihre neue Herbst/Winter-Kollektion verriet das Model nun allerdings, wovon die 31-Jährige schon immer geträumt hat. "Ich war damals in New York und habe wirklich nur gemodelt. Und da hab ich mir Gedanken gemacht, was ich später eigentlich mal machen möchte", erzählt Lena Gercke im "Hinter den Kulissen"-Interview mit dem Online-Shop. Unterdessen hat Lena Gercke ein trauriges Kapitel ihrer Familiengeschichte offenbart.

Lena Gercke gesteht im Interview: "Habe mir Gedanken gemacht, was ich später machen möchte"

Die Antwort schrieb das 31-jährige Model prompt in ein Heft: Lena Gercke wollte ihre eigenen Designer-Stücke haben. "Das war immer mein Traum", gesteht die "Voice of Germany"-Moderatorin. Jenes Heft fand die in Cloppenburg aufgewachsene Lena Gercke nun vor kurzem wieder. "Ich hatte das vergessen, dass das wirklich von mir so anvisiert war damals", gesteht die 31-Jährige. "Dass ich das dann tatsächlich ein paar Jahre später so verwirklicht habe, das hat mich selber so krass erstaunt", gibt das Model, das zuletzt viel Haut auf Instagram zeigte, zu, bevor es tatsächlich ein kleines bisschen emotional wird. Unterdessen hat Lena Gercke ein trauriges Kapitel ihrer Familiengeschichte offenbart.

"Alleine schaffst du sowas eh meistens nicht. Du brauchst die richtigen Leute und das richtige Umfeld. Und das war bei mir ganz großes Glück, dass ich den Partner gefunden hab, der das auch mit mir zusammen macht und die gleiche Vision hat wie ich", erzählt Lena Gercke, die neben Freund Dustin Schöne schließlich auch das gesamte Team für den Erfolg ihrer Modemarke mit verantwortlich macht. Immer nah dran ist aber auch die Mutter des Models. So nah, dass Mama Elvira sogar die Passwörter von Lena Gerckes Instagram-Account kennt.

Dass die 31-Jährige und der Online-Shop mit "LeGer by Lena Gercke" einen großen Coup gelandet haben, war bereits bekannt. Dass sich das Model mit ihren eigenen Designer-Stücken einen großen Traum erfüllt hat, ist es nun auch. Unterdessen veranstaltete Lena Gercke eine große Weihnachtsfeier, doch dann machte der GNTM-Star ein Geständnis, wie nordbuzz.de* berichtet. Unterdessen wird das Vermögen von Lena Gercke auf mehrere Millionen Euro geschätzt.

*nordbuzz.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

Quelle: nordbuzz.de*

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare