Start der neuen Folgen von "Grill den Henssler"

Laura Wontorra (Vox): Die Neue bei "Grill den Henssler" gesteht "Ich bin so, wie..."

Im Mai läuft die aktuelle Staffel "Grill den Henssler" auf Vox. Ganz neu mit dabei: Moderatorin Laura Wontorra, die trotz Coronavirus-Maßnahmen ihren Kontrahenten einheizt.

  • Laura Wontorra ist die neue Moderatorin bei "Grill den Henssler" auf Vox
  • Die Dreharbeiten der Koch-Show wurden wegen Corona gestoppt
  • Ab Sonntag, den 10. Mai, strahlt Vox jetzt die brandneuen Folgen aus. 

Bremen - Das lange Warten hat ein Ende. Nach dem Drehstopp durch die Corona-Krise zeigt Vox ab Sonntag jetzt endlich wieder die beliebte Koch-Show "Grill den Henssler". Dann schwingt Profikoch Steffen Henssler in drei brandneuen Folgen mit seinen prominenten Gästen wieder den Kochlöffel. An seiner Seite wird dieses Mal die hübsche Sportmoderatorin Laura Wontorra zu sehen sein. 

Laura Wontorra (Vox): Drehstopp bei "Grill den Henssler" wegen Corona

Die Dreharbeiten für die "Grill den Henssler"-Staffel begannen bereits Mitte März, also noch relativ am Anfang der Corona-Krise. "Zu dem Zeitpunkt gab es beispielsweise noch kein Kontaktverbot. Jedes Team-Mitglied hinter den Kulissen hat eine Maske getragen und wir haben Abstand gehalten, obwohl das bei einer Koch-Show wirklich schwierig umzusetzen ist", erzählte Laura Wontorra im Interview mit der Gala. 

Zudem waren die Publikumsränge bei Grill den Henssler wegen des Coronavirus leer gefegt. Zum Anfeuern musste daher zwischenzeitlich das Produktionsteam herhalten." Unter solchen Bedingungen zu produzieren war nicht leicht. Das Publikum hat mir gefehlt", so die Vox-Moderatorin. Besonders die Zuschauer seien fürLaura Wontorra enorm wichtig. "Ich lebe bei meiner Arbeit von der Atmosphäre und liebe es, wenn mir viele Leute zuschauen", verriet sie. Mittlerweile hätte sich das Team jedoch schon fast daran gewöhnt, dass bei TV-Shows kein Publikum anwesend ist, berichtete nordbuzz.de*.

Aber gleich nach drei Drehtagen war Schluss. Ein "Grill den Henssler"-Mitarbeiter wurde positiv auf das Coronavirus getestet - was der weiteren Produktion einen Strich durch die Rechnung machte.  Ein Glück, dass bereits einige Folgen abgedreht waren, die ab Sonntag, den 10. Mai, um 20.15 Uhr auf Vox* ausgestrahlt werden.

Laura Wontorra (Vox): Moderatorin nimmt "Grill den Henssler"-Vorgängerinnen nicht als Vorbild

Aber auf was für eine Version von Laura Wontorra dürfen sich ihre Fans  bei "Grill den Henssler"* freuen? Auf jeden Fall auf die echte Laura Wontorra. Sie hat sich ihre Vorgängerinnen wie Ruth Moschner und Annie Hoffmann nämlich nicht zum Vorbild gemacht, sondern setzt alle Karten auf ihre Persönlichkeit, wie nordbuzz.de* berichtet. Zu Gala sagt sie: "Ich bin so wie ich bin und hoffe, dass es dem Publikum gefällt."

Ab dem 10. Mai läuft die neue Staffel"Grill den Henssler" auf Vox. Neu mit dabei: Moderatorin Laura Wontorra, die trotz Corona-Maßnahmen den Kontrahenten einheizt.

Trotz Corona-Chaos am Set von"Grill den Henssler" hat Laura Wontorra sich einen kleinen Trick von Steffen Henssler* höchstpersönlich abgeguckt: "Er setzt bei vielen Gerichten auf einen Schuss Zitronen- oder Limettensaft, das habe ich zuhause auch ausprobiert und für lecker befunden."

Laura Wontorra (Vox): Moderatorin heizt prominenten Kontrahenten mit ihrer Schlagfertigkeit ein

Beim Showauftakt von "Grill den Henssler" am Sonntag stehen Özcan Cosar, Boris Becker und Rebecca Mir am Herd. Unterstützt werden sie von Koch-Coach Christian Lohse. Bereits in der ersten Folge heizt Moderatorin Laura Wontorra* mit ihrer Schlagfertigkeit dem Koch-King und seinen prominenten Kontrahenten ordentlich ein.

Scharfsinnig kommentiert die 31-Jährige aus Bremen* das wilde Küchentreiben, bis Christian Lohse sie sogar von Boris Becker weglocken muss, damit sich die Tennislegende wieder voll und ganz auf den wichtigen Hauptgang konzentrieren kann. Doch Laura Wontorra lässt sich nicht beirren und kann Boris Becker sogar eine Aussage über seine Ex-Frau entlocken.

Welche Gerichte besser munden, entscheiden wie immer die Juroren Reiner Calmund, Christian Rach und eigentlich auch Mirja Boes. Doch ihr Platz bleibt zu Beginn der Sendung voraussichtlich erst einmal leer, da es in ihrer Familie einen Corona-Verdachtsfall gab, der erst geklärt werden muss. Ohne Streitschlichterin Mirja Boes ist jedoch Ärger zwischen Reiner Calmund und Christian Rach vorprogrammiert. Ob der Streit eskaliert, oder ob die Jurorin es doch noch rechtzeitig an die Jurytisch von "Grill den Henssler" auf Vox schafft, erfahren wir am Sonntag. Derweil traf das Coronavirus Steffen Henssler nicht nur beruflich, sondern auch privat. Auf Facebook rechnete der Vox-Koch nun mit der Maskenpflicht ab. Beim"Grill den Henssler"-Debüt von Laura Wontorra kassierte die Moderatorin einen heftigen Shitstorm von den Vox-Zuschauern. Als wäre die neue Moderatorin nicht schon umstritten genug, sorgte die Bremerin für einen neuen Eklat: Bei Grill den Henssler verspottete Laura Wontorra nämlich Verona Pooth, als diese versuchte gegen Steffen Henssler zu gewinnen.

Quelle: nordbuzz.de

*nordbuzz.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

Rubriklistenbild: © TVNOW / TVNOW / Phillipp Rathmer / Boris Breuer

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare