Sündhaft teure Boliden

Box-Legende Floyd Mayweather protzt mit Luxus-Schlitten: „Ihr verdammten Neider“

Floyd Mayweather vor seinem Nobel-Fuhrpark.
+
Auf Instagram hat Ex-Box-Champion Floyd Mayweather seinen Nobel-Fuhrpark präsentiert.

Der Fuhrpark von Box-Legende Floyd Mayweather gehört wohl zu den exklusivsten Promi-Autosammlungen der Welt. Nun zeigt der 43-Jährige einen Teil seiner Flotte.

Las Vegas/Los Angeles – Er verdient viel Geld – und gibt es auch gern aus: Die Rede ist von US-Box-Legende Floyd Mayweather. Mehrere Jahre gehörte der 43-Jährige sogar zu den bestverdienenden Sportlern der Welt. Der ehemalige Box-Weltmeister beendete seine Karriere bereits 2015, im Jahr 2017 kehrte er jedoch noch einmal in den Ring zurück und trat gegen den MMA-Kämpfer Conor McGregor (32) an, den er durch technischen K. o. bezwang – somit gewann er alle seine 50 Profikämpfe.

Nun hat sich Floyd Mayweather auf Instagram gemeldet – mit einem Video, in dem er seine unglaubliche Autosammlung präsentiert, wie 24auto.de berichtet. So wirklich sympathisch kommt der Ex-Box-Champion auf seiner Tour allerdings nicht rüber. „Begleitet mich auf diesem Rundgang, ihr verdammten Neider. Los geht‘s!“, sagt er zu Beginn. Wie er später erklärt, halte er jedoch nicht alle für Neider: „Viele von ihnen zeigen Liebe, aber selbst wenn sie mich hassen, ist mir das sch...egal! Lasst uns etwas Spaß haben!“ *24auto.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare