Was ist da los?

Schlager: Betrug bei Sängerin Kerstin Ott? Ist dieses Werk nicht von ihr? 

Schlagerstar Kerstin Ott hat bereits ein Buch veröffentlicht. Nun taucht jedoch ein weiteres Werk auf, das offenbar gar nicht von ihr stammt. Ist das Betrug? 

  • Kerstin Ott (37) bringt frischen Wind in die deutsche Schlager-Welt 
  • Sie veröffentlichte ihre Autobiografie mit dem Titel „Die fast immer lacht“ 
  • Nun versucht offenbar jemand, unter ihrem Namen ein Buch zu verkaufen, das nur so vor Rechtschreibfehlern strotzt 

Heide – Schlagerstar Kerstin Ott veröffentlichte im Jahr 2018 ihre Autobiografie „Die fast immer lacht“. Darin schreibt sie über ihren Werdegang. Kurios: Noch vor gut fünf Jahren ging die 37-Jährige ihrem Beruf als gelernte Malerin nach, heute kennt die gesamte deutschsprachige Schlagerwelt (Die größten deutschen Schlagersänger aller Zeiten*) ihren Namen. In der letzten Woche erschien ein weiteres Buch mit ihrem Namen auf dem Markt, aber es stammt offenbar gar nicht aus der Feder von Kerstin Ott. Passend zum Thema Schlager: Flippers-Drummer Manfred Durban ist 2016 gestorben - auf seiner Beerdigung wurde ein Geheimnis gelüftet, berichtet extratipp.com*.

Kerstin Ott: Betrugs-Drama bei Schlagerstar? 

Das Werk heißt „Kerstin Ott: Marmeladenglasmomente und mehr...“ Nach Informationen von schlager.de ist das Buch weder mit dem Management noch mit Kerstin Ott selbst abgesprochen worden und soll sogar Unwahrheiten enthalten. Es ist auf Amazon auffindbar. In der Beschreibung heißt es über das Schlager-Buch: „Kerstin Ott - Harmonie, mit der man etwas verbindet und sich wiederfindet. Deshalb soll dieses kleine Buch eine Lektüre sein, die einfach mal ein paar Fakten der guten Musik von Kerstin Ott festhält. Inklusive Luxushäppchen aus Interviews, die man nicht sofort an jeder Ecke im Internet filtert.“ 

Die bislang zwei Rezensionen zum Buch sprechen eine eindeutige Sprache. „18 Seiten, vor Rechtschreibfehlern strotzend. Peinlicher Ausdruck offensichtlich nicht vorhandenen Schreibtalents. Man mag zu Schlager (Die Künstlernamen der Schlagerstars und ihre echten Namen*) stehen, wie man will – so ein Machwerk hat keiner, aber vor allem Kerstin Ott nicht verdient“, schreibt ein Rezensent. „Das grenzt fast an Betrug! Dieses Buch kann nie und nimmer von Kerstin Ott autorisiert sein. Auch wenn es in den Fingern juckt, aber mehr als 7 Euro für 26 Seiten - kauft es nicht“, ein anderer. 

Kerstin Ott: Wurde ihr Name missbraucht? 

Deshalb: Vorsicht beim Buch-Kauf! Hier scheint jemand den guten Namen von Kerstin Ott verwenden zu wollen, um sich selbst dreist zu bereichern. Die Schlagersängerin (Das sind die größten Schlagershows im deutschen Fernsehen*) wurde mit ihrem Lied „Die immer lacht“ bekannt, das in einer neu gemischten Version ab Januar 2016 auf die vorderen Plätze der deutschen und österreichischen Charts stieg und sogar die Charts in der Schweiz erreichte.  Laut des Marktforschungsunternehmen GfK Entertainment ist der Schlagersong sogar das erfolgreichste Werk des Jahres 2016.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

„Danke an meine Fans und allen Beteiligten, die mir so ein tolles und erfolgreiches 2019 ermöglicht haben ❤️❤️❤️ Mein im Winter 2018 veröffentlichtes Album „Mut zur Katastrophe“ hat Platin erreicht, die Single „Regenbogenfarben“ Gold-Status Ich durfte mich bei „Let’s Dance“ austoben und mit Helene Fischer im Duett singen Mein aktuelles Album „Ich muss Dir was sagen“ erreichte Im Dezember 2019, 5 Wochen nach Veröffentlichung, Gold Und zu guter Letzt: meine erste Tour mit Band war ausverkauft! ‍♀️Nach der Tour ist vor der Tour – ich hatte als Special Guest die Straßenmusikerin „Lara Hulo“ aus Hamburg dabei, ihr die Möglichkeit gegeben sich vor einem großem Publikum zu präsentieren. Sie hat jetzt einen Vertrag bei einem namhaften Label unterschrieben, ich sage: Danke Lara und alles Gute für die Zukunft. Jetzt suche ich zusammen mit meinem Management eine Künstlerin oder Künstler die mich bei meiner Tour im Winter 2020 begleiten!!! Ihr habt die Chance, Euch auf über 20 Konzerten zu präsentieren und Euer Können einem großem Publikum zu zeigen. Die Musikrichtung sollte zu mir und zu meiner Musik passen (also muss es nicht Hard Rock, GOA oder Trance sein ) Schickt 1-3 Songs und etwas Aussagekräftiges über Euch, sowie ein Foto an AUSSCHLIESSLICH!!! —->diese E-Mail-Adressen : info@partnercolleg.com – Betreff: Guest Kerstin Ott, oder an: Partner Colleg, Guest Kerstin Ott, Flughafenstraße 52a/Haus c, 22335 Hamburg. Ich bin gespannt und freue mich, Eure Kerstin.“

Ein Beitrag geteilt von Kerstin Ott (@kerstinott_official) am

Der 37-jährige Schlagerstar kommt aus Heide in Holstein. In ihrer Kindheit nahm sie an Talentwettbewerben teil und traf sogar Rolf Zuckowski. Die gelernte Malerin und Lackiererin arbeitete bis zu ihrem Durchbruch in diesem Beruf. 2017 ging sie mit ihrer langjährigen Freundin Karolina Köppen eine eingetragene Lebenspartnerschaft ein, die im Oktober 2017 in eine Ehe umgemeldet wurde. 

Schlagerstar Kerstin Ott: Fans lieben ihre Bodenständigkeit

Fans lieben die Bodenständigkeit und authentische Art von Kerstin Ott. Sie hat stets auf aufwendige Bühnen-Shows oder glitzernde Outfits  verzichtet. Erst kürzlich zeigte sich die 37 Jahre alte Sängerin erschüttert. Mit sehr emotionalen Worten wendet sich die sonst so toughe Sängerin an ihre Schlager-Fans. „Mein Herz vermisst dich. Du bist nun ungefähr 2,5 Jahre alt. Vor 1,5 Jahren bist du uns völlig abgemagert und mehr tot als lebendig zugelaufen“, wie extratipp.com* berichtet.

*extratipp.com ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes.

Rubriklistenbild: © Jens Kalaene, dpa

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare