Berliner Punkband ZSK

„Kein Witz (er spielt Gitarre):“ Punkrocker trafen Christian Drosten - die Fans sind begeistert

Nach der Veröffentlichung ihres Songs hat die Punk-Band ZSK nun auch die entsprechende Platte an den Virologen Christian Drosten überreicht.
+
Nach der Veröffentlichung ihres Songs hat die Punk-Band ZSK nun auch die entsprechende Platte an den Virologen Christian Drosten überreicht.

Nach der Veröffentlichung ihres Songs „Ich habe Besseres zu tun“ hat die Berliner Punkband ihr Versprechen eingelöst und dem Virologen Christian Drosten die entsprechende Platte überreicht. Der Beweispost geht in den sozialen Netzwerken derzeit viral.

Vergangene Woche hatte die Punkband ZSK Christian Drosten einen Song gewidmet. Nun wissen die vier Berliner endlich, wie dieser dem Virologen gefällt: „Festhalten: wir haben gerade @c_drosten getroffen. Er freut sich sehr über den Song und will das Lied gerne mal live mit uns spielen“, twitterte die Band am vergangenen Montag. „Kein Witz! (Er spielt Gitarre)“, versichert die Band weiter und fügt hinzu: „Sind nur vier Akkorde. Das sollte schnell zu lernen sein.“ Zu dem Tweet stellten sie ein Foto, welches Drosten mit Joshi, dem Sänger der Band, nach der erfolgreichen Übergabe der Platte zeigt. Natürlich halten dabei beide den gebotenen Sicherheitsabstand ein.

Binnen weniger Stunden ist der Post, der neben Twitter auch auf der Facebook- und der Instagram-Seite der Band erschienen ist, mehrere tausende Male geliket worden: Bei Twitter gefällt das Bild bislang 19.046 Usern und knapp 3.000 haben es retweetet. Die über 300 Kommentare fallen durchweg positiv aus: „Wie großartig ist das denn bitte“, schreibt etwa die Band Primetime Failure und fügt in Anlehnung an den Songtitel („Ich habe Besseres zu tun“) hinzu: „Wir wussten ja das er 'Besseres zu tun hat', aber jetzt wissen wir wenigstens auch was er Besseres zu tun hat.“ Eine andere Userin kommentiert: „Ihr seit die Besten! Cool! Vielleicht könnt ihr noch eine Strophe dazu nehmen, dass die Leute ihre Masken und dann noch richtig aufsetzen?“ Auf die Frage, wie die Band den Wissenschaftler findet, antwortet ZSK: „Totaller netter, angenehmer Typ. Wir haben knapp eine halbe Stunde gesprochen.“

Über 4.000 Likes auf Facebook

Auch auf der Facebook-Seite der Band fallen die Reaktionen ähnlich positiv aus: Hier wurde das Bild über 4.000-mal geliked und rund 500-mal geteilt. Viele der rund 200 Kommentare nehmen auch hier Bezug auf den Songtitel: „Denkt aber dran, dass er das Lied mit euch nur spielen kann, wenn er nichts besseres zu tun hat“, schreibt etwa ein User. Auf Instagram wurde das Bild über 5.000-mal geliket. Hier kommentiert unter anderem die Band Donots mit einem tanzenden Emoji.

Vor anderthalb Wochen hatte ZSK dem 48-jährigen Drosten einen eigenen Song gewidmet. Dessen Titel „Ich habe Besseres zu tun“ spielt auf die Auseinandersetzung zwischen dem Virologen und der Bild-Zeitung an. So heißt es etwa in dem Song: „Die 'Bild' ruft an, fragt nach 'nem Interview. Ich lege auf, hab keine Lust dazu - ich habe Besseres zu tun!“ Ziel sei es, den „Chuck Norris der Wissenschaft“, wie Drosten in dem Song genannt wird, „vor all den Irren da draußen“ in Schutz zu nehmen, verriet die Band in einem Interview mit dem „Spiegel“ In demselben Gespräch versprach die Band, ein exklusives Exemplar der Single an den Virologen zu verschenken.

teleschau

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare