SAT.1-Reality-Show

Kathy Kelly: Teilnahme bei „Promi Big Brother“ vor „der Familie verheimlicht“

Als Mitglied der Kelly Family begann Katy Kelly in jungen Jahren ihre Musikkarriere. Nun nimmt sie an der neuen Staffel der SAT.1-Reality-Show "Promi Big Brother" teil - und hatte ihrer Familie davon nichts erzählt.
+
Als Mitglied der Kelly Family begann Katy Kelly in jungen Jahren ihre Musikkarriere. Nun nimmt sie an der neuen Staffel der SAT.1-Reality-Show „Promi Big Brother“ teil - und hatte ihrer Familie davon nichts erzählt.

Heute startet die neue Staffel der SAT.1-Show „Promi Big Brother“. Auch Kathy Kelly hatte sich dieses Jahr zu einer Teilnahme entschieden - was ihre berühmte Familie allerdings nicht wusste.

Erst vor wenigen Stunden zogen die ersten zwölf Kandidaten der diesjährigen Staffel „Promi Big Brother“ (ab heute, 20.15 Uhr, auf SAT.1 und Joyn) in den Container ein - und eine davon hielt ihre Teilnahme an der Reality-Show bis zuletzt geheim: Kathy Kelly, Mitglied der Kelly Family, hatte nur ihren Sohn eingeweiht, nicht aber ihre berühmten Geschwister. Wie die Musikerin gegenüber der Zeitung „Bild“ erzählte, habe sie ihre Teilnahme „der Familie verheimlicht“.

Diese habe „es wohl durch die Medien erfahren.“ Dabei war der Einzug bereits jahrelang ein Wunsch der 57-Jährigen. „Ich überlege schon seit sieben Jahren, da mitzumachen“, erzählte Kelly. Zudem zog sie Parallelen zu ihrem früheren Leben: „Das ist wirklich das Gleiche wie mit meiner Familie vor über 20 Jahren.“

Die diesjährige achte Staffel von „Promi Big Brother“ geht dieses Jahr über drei Wochen und steht unter dem Motto „Märchenwald“. Insgesamt 16 Prominente ziehen in den Container der SAT.1-Show ein: Neben der Kathy Kelly stürzen sich Wimbeldon-Siegerin Claudia Kohde-Kilsch, Jasmin Tawil, die Ex-Frau von Sänger Adel Tawil, und Ballermann-Ikone Ikke Hüftgold ins Abenteuer. Ebenfalls eingezogen sind das Reality-Sternchen Emmy Russ, der „Love Island“-Teilnehmer Mischa Mayer und die Soap-Darstellerin Elene Lucia Ameur.

Komplettiert wird die Truppe von dem Teleshopping-Moderator Sascha Heyna, der Schweizer Bachelorette Adela Smajic, dem Szene-DJ Senay Gueler und dem Social-Media-Star Udo Bönstrup. Außerdem springt Jenny Frankhauser, Dschungelkönigin und Halbschwester von Daniela Katzenberger, für die Soap-Darstellerin Saskia Beecks ein. Die letzten vier Kandidaten verkünden die Moderatoren Jochen Schropp und Marlene Lufen live in der Auftaktshow. Dem Gewinner von „Promi Big Brother“ winken am Ende 100.000 Euro Siegprämie.

teleschau

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare