Burger-Restaurant in Dortmund

JP Performance: „Es ist wirklich schlimm“ - bittere Folgen für JP Kraemer wegen Corona

Bei JP Performance und Big Boost Burger von JP Kraemer in Dortmund müssen sich die Besucher auf Änderungen einstellen.
+
Bei JP Performance und Big Boost Burger von JP Kraemer in Dortmund müssen sich die Besucher auf Änderungen einstellen.

Bei JP Performance in Dortmund gibt es jetzt wegen des Coronavirus große Einschränkungen für Besucher. TV-Tuner JP Kraemer ist davon schockiert.

Dortmund - Das Coronavirus und der daraus resultierende „Lockdown Light“ stellen die Gastronomie in NRW vor eine große Herausforderung. Auch bei JP Performance und Big Boost Burger von JP Kraemer (40) gibt es daher aktuell einige Änderungen, wie RUHR24.de* berichtet.

Das Unternehmen des TV-Stars aus dem Ruhrgebiet ist längst nicht mehr nur wegen des besonderen Tunings ein Touristenmagnet, sondern auch wegen deftigen Fast-Foods und eigener Fan-Artikel wie Kleidung. Doch mit dem Ansturm ist es aktuell erstmal vorbei. Denn sowohl bei JP Performance als auch beim dazugehörigen Restaurant Big Boost Burger von JP Kraemer in Dortmund gibt es nun drastische Einschränkungen für Besucher.*

Zu den Änderungen gehören etwa geänderte Öffnungszeiten in vielen Teilen des Unternehmens. Während JP Kraemer selbst sich auf Instagram enttäuscht über die Maßnahmen zeigt, stärken ihm zahlreiche Fans den Rücken. *RUHR24.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks. 

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare