GNTM-Chefin legt zu

Heidi Klum (GNTM): Platzt die Baby-Bombe? – Topmodel zeigt sich krass verändert

Heidi Klum ist für ihre 47 Jahre topfit und super schlank – bis jetzt. Denn nun passen ihre Jeans nicht mehr. Bahnt sich etwa die Baby-Bombe im Hause Klum an? 

  • Heidi Klum ist 47 Jahre alt und Mutter von vier Kindern.
  • Die GNTM-Chefin ist für ihr Alter allerdings topfit und super schlank.
  • In einem Instagram-Beitrag zeigt sichTopmodel Heidi Klum nun total verändert.

Los Angeles (Kalifornien/USA)– Heidi Klum ist mit ihren 47 Jahren noch immer eine Wucht. Obwohl die GNTM-Chefin inzwischen schon vier Kinder auf die Welt gebracht hat, sieht man es ihrem Körper überhaupt nicht an. Im Netz präsentiert die Modelmama immer wieder ihre trainierten Kurven und beweist, dass man auch als Familienmutter im mittleren Alter topfit sein kann. So weit, so gut, doch jetzt veröffentlichte Heidi Klum einen Instagram-Beitrag, den wir so schnell nicht erwartet hätten. Was an dem Schnappschuss so außergewöhnlich ist? nordbuzz.de hat die Antwort.

Geboren:1. Juni 1973 (Alter 47 Jahre), Bergisch Gladbach
Größe:1,76 Meter
Gewicht:62 kg
Kinder:Helene Boshoven Samuel, Lou Sulola Samuel, Henry Günther Ademola Dashtu Samuel, Johan Riley Fyodor Taiwo Samuel
Ehepartner:Tom Kaulitz (verh. 2019), Seal (verh. 2005–2014), Ric Pipino (verh. 1997–2002)

Heidi Klum (GNTM): Topmodel ist mit 47 Jahren total fit und schlank - bis jetzt

Heidi Klum ist mit ihren 47 Jahren eine absolute Augenweide. Auf ihr Äußeres legt die GNTM-Chefin besonders viel wert und hat deshalb einen durchtrainierten Körper, von dem viele Frauen nur träumen können. Ihr Body ist für die vierfache Mutter ein Tempel, in den es nur ausgewählte Nahrungsmittel und Zutaten schaffen.

Erst kürzlich verriet Heidi Klum, wie wichtig ausgewogene Ernährung und Training für ihr Wohlbefinden sind. Das eigentliche Diät-Geheimnis der ProSieben-Legende liegt eigenen Angaben zufolge aber im Intervallfasten, das die 47-Jährige davon abhält, nach 18 Uhr noch zu essen.

Heidi Klums neuer Instagram-Beitrag sorgt für Aufruhr (Montage).

Dieses Ritual ist zwar nicht für jeden was, für Heidi Klum scheint es aber gut zu funktionieren. Auf Instagram zeigt uns die 47-Jährige immer wieder, wie superschlank und durchtrainiert ihr Körper ist. Vor einigen Tagen beglückte sie ihre Follower zum Beispiel mit einem heißen Bikini-Pic und lasst euch sagen - es kann sich definitiv sehen lassen.

Der neue Instagram-Beitrag der 47-Jährigen wirft nun allerdings die ein oder andere Frage auf. Hat Heidi Klum etwa zugelegt? Ist sie vielleicht sogar schwanger? nordbuzz.de mit allen Einzelheiten.

Heidi Klum (GNTM): Jeans des Topmodels passt einfach nicht - nur zu heiß gewaschen?

So schön der Gedanke auch gewesen wäre: Heidi Klum und Ehemann Tom Kaulitz erwarten natürlich keinen Nachwuchs. Zwar wünscht sich das It-Paar ein gemeinsames Baby, der neue Instagram-Beitrag der 47-Jährigen hat allerdings nichts damit zu tun - schade.

Vielmehr zeigt die Bilderreihe einen Kampf zwischen der GNTM-Chefin und ihrer sichtlich zu engen Hose. Die Jeans möchte einfach nicht zugehen. Egal, was Heidi Klum auch versucht, der Knopf schafft es nicht mal in die Nähe des Schlitzes. Entweder hat die 47-Jährige ganz schön zugelegt oder ihre Hose einfach zu heiß gewaschen. Gerüchten nach soll es bei GNTM krasse Veränderungen im Jahr 2021 geben, dann dürfen sich auch BMI-Knaller bewerben. Da ist Heidi doch jetzt schon mal gut dabei!

Wie dem auch sei, nach dem Jeans-Debakel weiß Heidi Klum einfach nicht, was sie zu den Dreharbeiten der neuen „America‘s Got Talent“-Folge tragen soll. Seit 2013 sitzt der ProSieben-Star nun schon in der Jury und überzeugt immer wieder durch ihr makelloses Aussehen. Auch wenn die Jeans partout nicht passen wollte, hatte die Modelmama bestimmt einen Plan B in petto.

Irgendwie ist es aber doch mit Genugtuung zu sehen, dass auch Topmodels wie Heidi Klum mit ihren Kleidungsstücken zu kämpfen haben, oder? Wir danken der GNTM-Jurorin für ihre Ehrlichkeit.

Heidi Klum (GNTM) hat vier Kids - Rasselbande hält Topmodel ganz schön auf Trab

Der Jeans-Instagram-Beitrag von Heidi Klum hätte sich allerdings auch sehr gut als Schwangerschaft-Ankündigung gemacht, oder? Vielleicht lässt die 47-Jährige ja trotzdem schon bald eine Baby-Bombe platzen, wer weiß. Bis dahin hat die Ehefrau von Tom Kaulitz allerdings genug mit ihren vier Kindern zu tun.

So feierte Heidis ältester Sohn, den sie mit Sänger Seal bekam, kürzlich einen großen Meilenstein in seinem noch jungen Leben. Henry absolvierte seinen High School-Abschluss und machte seine Mama ganz schön stolz. Mal sehen, was der 14-Jährige als nächstes vorhat.

Auch Heidis älteste Tochter Leni, hält ihre Modelmama ganz schön auf Trab. Auf Instagram rechnete die 16-Jährige öffentlich mit ihrem biologischen Erzeuger Flavio Briatore ab und wandte sich von der Formel-1-Legende ab - was für ein Szenario. Trotzdem scheinen Leni und Heidi eine besonders enge Mutter-Tochter-Beziehung zu führen - darauf lässt zumindest ein seltenes Instagram-Foto von den beiden schließen.

Rubriklistenbild: © Jens Kalaene/picture alliance/dpa & David Bro/picture alliance/dpa

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare