Duett von Hamburgerin Kult-Moderatorin und Münsteraner Popstar

Ina Müller (ARD/NDR) und Johannes Oerding: Trennungssong heizt die Gerüchteküche an – sind sie noch ein Paar?

Kult-NDR-Moderatorin Ina Müller und Popsänger Johannes Oerding sind seit rund acht Jahren ein Paar.
+
Kult-NDR-Moderatorin Ina Müller und Popsänger Johannes Oerding sind seit rund acht Jahren ein Paar.

Die Hamburger Kult-NDR-Moderatorin Ina Müller und Popsänger Johannes Oerding sind seit rund acht Jahren ein Paar. Steht die Beziehung nun vor dem aus? Ein Trennungssong heizt die Gerüchteküche an.

Hamburg – Schon immer sind gemeinsame Auftritte der Hamburger ARD/NDR-Fernsehmoderatorin Ina Müller* und Popsänger Johannes Oerding rar gesät. Obwohl beide auf musikalischen Pfaden wandern, sind auch gemeinsame Songs eine Seltenheit. Bis Ende 2019 das neue Album „Konturen“ des Münsteraners erscheint – und mit einem Müller/Oerding-Song aufwartet.

In „Ich hab‘ dich nicht mehr zu verlieren‘“ beschäftigt sich das Promi-Paar auf melancholische Art und Weise mit dem Ende der großen Liebe. Dies wirft zwangsläufig die Frage auf, ob man sich Sorgen um die Beziehung von Ina Müller und Johannes Oerding machen muss. In einem aktuellen Interview nimmt Johannes Oerding zu Trennungsgerüchten Stellung, Oerding gibt Einblicke in die Beziehung mit Ina Müller, berichtet 24hamburg.de*. * 24hamburg.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare