Nachwuchs mit Frank Otto

GNTM (ProSieben): Baby-Drama - bleibt Ex-Kandidatin Nathalie Volk kinderlos?

Nathalie Volk und Frank Otto führen seit Jahren eine Beziehung. Fotos in Weiß sorgten zuletzt für Verwirrung. Jetzt schockiert die 23-Jährige schon mit der nächsten Beichte.

  • 2014 stand Nathalie Volk im Halbfinale der 9. Staffel von Germany's Next Topmodel (GNTM)
  • Vor kurzem sorgte das Ex-GNTM-Model mit Fotos in Weiß auf Instagram für Verwirrung
  • In einem Interview verriet Nathalie Volk nun, wie sehr sie sich Nachwuchs wünscht

Nienburg-Seit ihrer Teilnahme an der 9. GNTM-Staffel hat sich für Nathalie Volk (23) sichtlich viel in ihrem Leben verändert. Nachdem sie für eine Schauspiel-Ausbildung ihrem Heimatland Deutschland den Rücken zugekehrt hat, sorgte sie mit Fotos in Weiß für Verwirrung auf Instagram. Auch ihr Freund Frank Otto (62) war zu sehen. Trotz des hohen Altersunterschieds wünscht die ehemalige Topmodel-Anwärterin eine Familie mit dem Fernsehautor. Welches Problem sich diesbezüglich jedoch aufstellt, gestand die 23-Jährige jetzt in einem emotionalen Interview.

Beruf Model
Geboren6. Januar 1997 (Alter 23 Jahre), Nienburg/Weser
Größe1,80 m
ElternViktoria Volk

GNTM (ProSieben): Nathalie Volk postet Fotos mit Freund Frank Otto

Nach fünf Jahren Beziehung veröffentlichten Nathalie Volk und Frank Otto im Februar 2020 Fotos, die für Verwirrung sorgten. Volk zeigte sich ganz in Weiß. "Er wollte ein schönes Datum, deshalb habe ich mir den 02.02.2020 überlegt", verriet die ehemalige GNTM-Kandidatin. Warum die Fotoaufnahmen ausgerechnet in Nashville stattgefunden hat, erklärte Nathalie Volk so: "Wir sind beide Musikfans. Deswegen haben wir uns für die Musikstadt Nashville entschieden".

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

02.02.2020

Ein von @ nathalievolk geteilter Beitrag am

Ob die beiden wohl auch ordentlich das Tanzbein geschwungen haben? Die 23-jährige Ex-GNTM-Kandidatin verriet nur so viel "Es war ein sehr schöner Tag".

GNTM (ProSieben): Nach Fotos in Nashville - Nathalie Volk setzt knallharten Vertrag auf

Nathalie Volk und ihr angebeteter Frank Otto haben einen Vertrag aufsetzen lassen. Doch dieser hat es mächtig in sich, wie die ehemalige GNTM-Kandidatin nun gegenüber der Bild verriet: "Frank hat mir einen Verschwiegenheitsvertrag über eine halbe Million Euro unterschrieben. Er muss mich vorher fragen, bevor er sich über mich äußert. Ich bekomme 500.000 Euro, wenn er trotzdem über mich spricht. Ich habe viel vor in nächster Zeit und der Vertrag war mir sehr wichtig".

Der Medienunternehmer scheint einverstanden mit den Konditionen zu sein, sonst hätte es den Vertrag wohl nicht gegeben. Wir wünschen Frank Otto jetzt erstmal viel Glück, damit er nicht ins Fettnäpfchen tritt.

GNTM (ProSieben): Nathalie Volk wünscht sich Nachwuchs mit Frank Otto

Nach den tollen Fotos von Nathalie Volk und Frank Otto stellt sich die Frage, wann denn endlich mit Nachwuchs zu rechnen ist. In einem Interview mit der Bild brach die Ex-GNTM-Kandidatin nun ihr Schweigen und verriet: "Ich möchte unbedingt noch Kinder". Diesem Wunsch geht das Paar wohl schon etwas länger nach, denn "Ich habe es mit Frank mehrfach versucht in den vergangenen fünf Jahren. Aber es hat nie geklappt".

Ein ziemlich trauriges und intimes Geständnis, dass die 23-Jährige da ablegt. Ob Frank Otto sich mit seinen 62 Jahren wohl auch noch so stark nach einem Kind sehnt? Nathalie Volk verriet jedenfalls: "Dagegen ist er nicht". Der Fernsehautor hat bereits fünf Kinder aus vorherigen Ehen und inzwischen auch schon zwei Enkelkinder. Damit ist der Schützling von Heidi Klum* sogar schon Oma.

Vor einigen Wochen veröffentlichte Nathalie Volk tolle Fotos mit Partner Frank Otto. Jetzt wünscht sich die 23-Jährige unbedingt Nachwuchs.

Nathalie Volk wird ihren Traum auf jeden Fall nicht aufgeben und gab zu: "Ich wünsche mir ein Kind. Vielleicht später mit 40 noch mal ein zweites". Da hat sich die ehemalige GNTM-Kandidatin einiges vorgenommen, ob sie ihren Karrierewunsch wohl mit einer Rasselbande vereinen kann? Wir wünschen der 23-Jährigen jedenfalls viel Glück dabei. 

Quelle: nordbuzz.de

*nordbuzz.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks. 

Rubriklistenbild: © picture alliance/Imagespace/ZUMA Wire/dpa/Mascha Brichta/dpa-tmn

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare