"Germany's next Topmodel"

GNTM 2020 Finale (ProSieben): Skandal-Auftritt - Lijana wirft freiwillig das Handtuch

Heidi Klum kürte Jacky zur GNTM-Siegerin 2020. Doch alle Blicke waren auf Lijana gerichtet. Die GNTM-Kandidatin verließ die ProSieben-Show aus bestimmtem Grund.

  • Am 21. Mai lief das große GNTM-Finale der 15. Staffel auf ProSieben
  • Heidi Klum kürte Nachzüglerin Jacky zur Topmodel-Siegerin
  • Kandidatin Lijana stieg mitten im Finale freiwillig aus der ProSieben-Show aus 

Berlin - Nach 17 langen Folgen, war es gestern Abend endlich so weit: Das große GNTM-Finale stand vor der Tür. Obwohl sich Jacky am Ende die  Model-Krone sichern konnte, waren die Blicke jedoch auf eine andere Kandidatin gerichtet. Mit dem freiwilligen Ausstieg von Skandal-Kandidatin Lijana hat niemand gerechnet. Auf Instagram meldete sich die 23-Jährige nach ihrer Entscheidung nun zu Wort.  

Jahr(e): 

seit 2006 

Deutscher Titel: 

Germany's Next Topmodel 

Länge:

60 - 150 Minuten 

Produktions-Unternehmen:

Staffel 1-7: Tresor TV; 

seit Staffel 8: RedSeven

Sender: 

ProSieben, ProSiebenSat.1 Media 

GNTM Finale 2020 (ProSieben): Topmodel-Showdown sorgt für Überraschung - Lijana wirft das Handtuch

Außergewöhnliche Zeiten fordern exzeptionelle Regelungen. Auch das große GNTM-Finale musste dieses Jahr, Corona-bedingt, unter besonderen Spielregeln laufen. Im Klartext hieß das: Ein Topmodel-Finale ohne Publikum und ohne Heidi Klum. Doch auch für dieses Problem fand die ProSieben-Produktion eine angemessene Lösung. Per Video-Chat gab Modelmama Heidi Klum ihre Sprüche während der Final-Show zum Besten und kürte in alter ProSieben-Manier "Germany's next Topmodel"*.

Über diesen Titel darf sich seit gestern übrigens Kandidatin Jacky freuen. Doch die Blicke waren beim GNTM-Finale auf eine andere Kandidatin gerichtet. Denn Finalistin Lijana warf plötzlich das Handtuch und verließ freiwillig die Topmodel-Show, nachdem sie mit ihrem Be-Yourself-Walk eine Nachricht an alle Hater hinterließ: "Ich wende mich der Liebe zu. Ich habe gelacht, geweint und gekämpft. Manchmal zu viel und das tut mir leid. Die Worte auf dem Mantel stehen für das, was dann passierte. Ich möchte nicht mehr das Futter sein für noch mehr Hass. Denn ab jetzt höre ich nur noch auf mein Herz. Love always wins und mein Sieg ist Glückseligkeit!"

GNTM Finale 2020 (ProSieben): Nach Topmodel-Aus - Heidi Klum zieht den Hut vor Lijana

Damit hatte wohl keiner so wirklich gerechnet! Als Finalistin Lijana verkündete, dass sie freiwillig vom Topmodel-Sieg zurücktreten möchte, waren das GNTM-Team, die Juroren und die Zuschauer zu Hause sichtlich sprachlos. Wochenlang musste sich die angehende Lehrerin mit Hass-Kommentaren und Morddrohungen im Netz auseinandersetzten, nun zog die 23-Jährige einen Schlussstrich und verließ "Germany's next Topmodel" freiwillig. 

Mit ihrer Entscheidung möchte Lijana ein klares Statement gegen Mobbing setzten und verkündete der Jury: "Ich verzichte aufs Finale". Sie entschuldigte sich sogar bei ihren Mitstreiterinnen für ihr Verhalten während der gesamten GNTM-Staffel. Konkurrentin Tamara war sichtlich überrascht von der Exit-Entscheidung, gab aber zu: "Ich bin stolz auf sie". Und auch Heidi Klum* zog den Hut vor ihrem Schützling: "Lijana, du hast definitiv polarisiert, aber was dir passiert ist, geht auf jeden Fall zu weit. Das war ein tapferer Auftritt."

Mitten im GNTM-Finale war Kandidatin Lijana das Handtuch und stieg freiwillig aus der ProSieben-Show aus.

Bei den Zuschauern der Sendung kam der Entschluss der 23-Jährigen allerdings gar nicht gut an. Auf Twitter hieß es: "Lijana hätte den Platz im Finale auch Anastasia geben können, wenn sie freiwillig im Finale aufhört. Es ist kein Finale wer die beste Message rüberbringt, sondern wer das beste Model ist". Ein andere User sagt "Lijana hör auf das Opfer zu spielen, schließlich hattest du auch keine Rücksicht, als du Maribel gemobbt hast! Du bist so überheblich und voller Missgunst. Sorry I'm not sorry! Jeder wie er es verdient". 

Harte Worte, die sich Lijana da anhören muss. Ob ihr Anti-Mobbing-Statement künftig Früchte zeigen wird, ist fraglich, doch ein steht fest: Dieses Finale hatte es so richtig in sich und geht definitiv in die GNTM-Geschichte ein, wie nordbuzz.de* berichtet. 

GNTM Finale 2020 (ProSieben): Exit-Entscheidung - Lijana zeigt sich auf Instagram super glücklich

Auf Instagram meldete sich Lijana nun selbst zu Wort und spach offen über ihre Exit-Entscheidung. Die 23-Jährige zeigte sich nach monatelangem Mobbing-Drama endlich wieder freudig und berichtete: "Ich bin sooooooo glücklich! Ich habe auf mein Herz gehört und bin freiwillig aus dem Finale ausgestiegen!". 

Die Studentin hat nun einen neuen Traum, wie sie selber verriet: "Mein Traum ist es nicht mehr Germany's next Topmodel zu werden. Ich will Menschen helfen, Menschen Mut machen, die das gleiche Schicksal wie ich haben und ihnen zeigen - nur DU bestimmst deinen Wert. Nur du entscheidest, ob du ein Topmodel bist oder nicht. Und nur du entscheidest dich für dein Glück". 

Recht hat sie. Lijana ist jedenfalls überglücklich mit ihrer Entscheidung und freut sich über den starken Support ihrer Freunde und Familie, die sie in dieser schwierigen Zeit immer wieder aufgebaut haben. Auch wenn ihr GNTM-Weg nun endgültig vorbei ist, werden wir sicherlich noch einiges von der 23-jährigen Studentin hören. Die diesjährige Staffel ist nun beendet, doch von den Models der ersten Staffel hört man so einiges: Eine GNTM-Konkurrentin sprach jetzt über ein irres Treffen mit Lena Gercke, darüber berichtet nordbuzz.de*. Nach ihrem plötzlichen GNTM-Aus zog Lijana den Hass von Günther Klum auf sich. Der Vater der Modelmama schoss gegen die Exit-Kandidatin. 

Quelle: nordbuzz.de

*nordbuzz.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks. 

Rubriklistenbild: © ProSieben/Richard Hübner/Montage

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare