Jäger beweist Nervenstärke

Gefragt – Gejagt (ARD): Packendes Quizshow-Finale – Moderator Alexander Bommes kann es kaum glauben

Moderator Alexander Bommes posiert vor dem Logo der ARD-Quizshow „Gefragt – Gejagt“.
+
Moderator Alexander Bommes ist das Aushängeschild der populären ARD-Quizshow „Gefragt – Gejagt“.

„Gefragt – Gejagt“-Moderator Alexander Bommes sieht ein packendes Quizshow-Finale. ARD-Jäger Klaus Otto Nagorsnik macht es besonders spannend.

Hamburg-Tonndorf – In der „Gefragt – Gejagt“-Ausgabe vom Montag, 10. August 2020 ereignet sich Unfassbares. ARD-Moderator Alexander Bommes bekommt ein packendes Quizshow-Finale geboten, in dem Jäger Klaus Otto Nagorsnik Nervenstärke beweist*. Am Ende ist der Hamburger* Moderator gar sprachlos und ringt um Worte.

Ähnlich erging es ihm am Freitag, 7. August, als „Quizgott“ Sebastian Jacoby nach allen Regeln der Kunst dominierte* und sich als nahezu unantastbar präsentierte. Und auch der selbsternannte „Besserwisser“ Sebastian Klussmann trat in seinem persönlichen Endspiel recht souverän auf und hatte noch einen Spruch gegen Bommes in petto*. * 24hamburg.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks.

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare