Suizid im Drogenrausch

Todesdrama um Enkel von Elvis Presley: Zum Geburtstag schreibt Mutter Lisa Marie ihm emotionale Worte

Im Juli verstarb Benjamin Keough, der einzige Enkel von Elvis Presley, im Alter von 27 Jahren. Seine Mutter Lisa Marie Presley trauert seitdem - zum Geburtstag ihres Sohnes meldete sie sich nun mit einer herzzerreißenden Botschaft über Instagram.

Memphis - Schwerer Schicksalsschlag für Lisa Marie Presley (52): Bereits 1977 verlor sie ihren Vater Elvis Presley (†42), der als ‚King of Rock ’n’ Roll‘ die moderne Rock*- und Popmusik* nachhaltig prägte, viel zu früh. Am 12. Juli 2020 suizidierte sich schließlich ihr einziger Sohn Benjamin Keough (†27), der bei seinem Tod einen Mix aus Alkohol und Kokain im Blut gehabt haben soll und an den Folgen einer Schussverletzung starb. Ein weiterer, schmerzhafter Verlust im Leben der 52-jährigen Exfrau von ‚King of Pop‘ Michael Jackson* (†50). Der Tod des 27-Jährigen stürzte sie in tiefe Trauer, die sie bis heute nicht verarbeitet hat. Eine herzzerreißende Abschiedsbotschaft, die sie zum Geburtstag ihres Sohnes (21. Oktober) via Instagram* postete, beweist dies erneut.

Benjamin Keough (r.), Enkel von Elvis Presley, neben seiner Mutter Lisa Marie, Großmutter Priscilla und Schwester Riley (von rechts nach links)

Lisa Marie Presley trauert um Sohn Benjamin Keough - Enkel von Elvis Presley suizidierte sich

Das Bild, welches Lisa Marie Presley auf Instagram lud, zeigt eine Aufnahme ihres Sohnes Benjamin Keough aus glücklicheren Tagen: Der Neffe von Rock ‘n‘ Roll-Legende Elvis Presley sitzt auf dem Foto vor einer Geburtstagstorte und trägt - passend zu seinem Ehrentag - ein bunten Partyhut auf dem Kopf. Eigentlich wäre Benjamin am Mittwoch (21. Oktober 2020) 28 Jahre alt geworden - doch sein tragischer Selbstmord erschütterte die Familie und hinterlässt insbesondere im Herzen von Mutter Lisa Marie eine klaffende Wunde. Entsprechend herzergreifend fallen ihre Geburtstagswünsche an den verstorbenen Sohn aus.

„Mein schöner, schöner Engel, ich habe den Boden, auf dem du auf dieser Erde und nun im Himmel gewandelt bist, verehrt. Mein Herz und meine Seele sind mit dir gegangen“, offenbart die trauernde Mutter auf Instagram. Die „Tiefe des Schmerzes“ würden ihr die Luft abschnüren, schreibt Lisa Marie Presley weiter und erklärt: „Ich werde nie wieder dieselbe sein.“ In ihrer emotionalen Nachricht wendet sich die einzige Tochter von Entertainer Elvis Presley und seiner Frau Priscilla (75) direkt an Benjamin, bittet diesen, auf sie zu warten und ihre „Hand zu halten“, während sie sich um seine Geschwister kümmere.

Lisa Marie Presley hing sehr an Benjamin Keough, erklärte laut der US-amerikanischen Boulevard-Website TMZ sogar, ihr Sohn habe ihrem berühmten Vater - dem ‚King of Rock ‘n‘ Roll‘ - unheimlich ähnlich gesehen. 2012 widmete sie ihrem Spross den Song „Storm & Grace“ vom gleichnamigen Album. In seine Karriere und Entscheidungen mischte sich die 52-Jährige nur selten ein, vertraute ihrem Sohn, der nach Medienberichten 2009 einen Plattenvertrag in Höhe von fünf Millionen US-Dollar ausgeschlagen haben soll.

Aktuelle Neuigkeiten zu Metallica*, Böhse Onkelz* oder Rammstein* und vielen weiteren Musikern gibt es hier*.

*extratipp.com ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktonsnetzwerkes.

Generell berichten wir nicht über Selbsttötungen, damit solche Fälle mögliche Nachahmer nicht ermutigen. Eine Berichterstattung findet nur dann statt, wenn die Umstände eine besondere öffentliche Aufmerksamkeit erfahren. Wenn Sie oder eine Ihnen bekannte Person unter einer existentiellen Lebenskrise oder Depression leiden, kontaktieren Sie bitte die Telefonseelsorge unter der Nummer: 0800-1110222. Hilfe bietet auch der Krisendienst Frankfurt unter 069-611375. Weitere Infos finden Sie auf der Webseite www.bsf-frankfurt.de.

Rubriklistenbild: © Screenshot (Instagram): Lisa Marie Presley & Lance Murphey/UPI/Lukas Schulze/dpa/picture alliance

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare