Neues aus der „wirren Wendler-Welt“

DSDS: Andrej Mangold zerstört Michael Wendler auf Instagram

Nach den wirren Aussagen von Michael Wendler, rastet nun auch Andrej Mangold aus. Jetzt bekommt der Schlagersänger eine verbale Abreibung vom Ex-Bachelor auf Instagram.

Hannover - Der neuste Eklat um Michael Wendler (48) (Alle Infos über Michael Wendler und Laura Müller)* zieht weite Kreise. Die aktuellen Aussagen des ehemaligen DSDS-Juroren lassen jetzt auch Andrej Mangold* (33) nicht mehr kalt.

Andrej Mangold fragt sich, was im Kopf des ehemaligen DSDS-Juroren Michael Wendler vor sich geht und rechnet auf Instagram mit dem Schlagersänger ab.

Der „Sommerhaus der Stars“*-Kandidat nimmt auf Instagram kein Blatt mehr vor dem Mund und erklärt, was er von dem Schlagersänger hält. Jetzt bekommt der Wendler eine verbale Abreibung von Andrej Mangold.

Heftige Antwort für den ehemaligen DSDS-Juroren

„Das gehört verboten“, fällt Andrej Mangold ein, wenn er an Michael Wendler denkt. Nachdem der Schlagersänger durch seine Verschwörungstheorien bereits seinen Job als DSDS*-Juror verloren hat, setzt der 48-Jährige durch erneut merkwürdige Äußerungen noch einen drauf. Als Michael Wendler zuletzt Deutschland mit einem KZ verglich, reichte es nicht nur dem Sender RTL endgültig. Auch dem „Bachelor“ von 2019, Andrej Mangold, platzt jetzt der Kragen. Der 33-Jährige spricht von „menschlichen Katastrophen“. (Alle Sendetermine der aktuellen DSDS-Staffel)*

Für viele Promis hat der Wendler damit eine Grenze überschritten. Das sieht Michael Wendlers Lieblings-Gegenspieler, Komiker Oliver Pocher* (42), genauso. Auf Instagram zerriss der Spaßvogel den Schlagerstar komplett. „Du bist ein Lügner, Hetzer und Mobber. Und du bist unfassbar dumm. Alles, was zu erzählst, ist gelogen“, rechnete Oliver Pocher mit dem „Egal“-Sänger ab. Jetzt gibt es die nächste Abreibung von Andrej Mangold für das ehemalige DSDS-Mitglied.

Andrej Mangold attackiert das Ex-DSDS-Mitglied Michael Wendler

Seit dem 5. Januar läuft die 18. Staffel „Deutschland sucht den Superstar“ wieder auf RTL*. Der Sender strahlt die Casting-Episoden mit Michael Wendler, trotz seines Rauswurfs, aus. „Wir lassen uns eine erfolgreiche Show nicht von einem Verschwörungstheoretiker zerstören. Die 13 Castingfolgen waren abgedreht, bevor Michael Wendler seine befremdlichen Aussagen tätigte“, erklärte RTL über Twitter. Die harten Worte von Oliver Pocher findet Andrej Mangold grade richtig.

„Unglaublicher Typ! Statement ist auf den Punkt, Oli“, gibt Andrej Mangold dem RTL-Moderator recht. Als Michael Wendler seinen Posten bei DSDS verlor, wurde der ehemalige Basketballspieler als Ersatz heiß gehandelt. Doch letztlich entschied sich der Sender und Pop-Titan Dieter Bohlen* (66) gegen Andrej Mangold. Über die aktuellen Aussagen des Schlagersängers kann der Hannoveraner nur den Kopf schütteln.

Verstehe nicht, was in seinem oder manchen Hirnen aktuell abgeht. Corona macht uns echt allen zu schaffen, aber was da aktuell für menschliche Katastrophen zum Vorschein kommen gehört, verboten“, schimpft Andrej Mangold auf Instagram* über Michael Wendler und ähnlich Denkende. Eine Reaktion des Schlagersängers wird sicherlich bald folgen.

Weitere spannende Artikel aus der TV-Welt und von „DSDS“ gibt es auf der Themenseite von extratipp.com.

*extratipp.com ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

Rubriklistenbild: © Arne Dedert/dpa & Rolf Vennenbernd/dpa & Silas Stein/dpa

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare