Dschungelkönig steht fest

Dieter Bohlen (DSDS): Prince Damien packt aus - DARUM ging er ins Dschungelcamp

Dieter Bohlen hat für Talente ein Händchen. Nachdem Schützling Prince Damien DSDS gewonnen hatte, schickte der Jury-Boss den jungen Sänger ins Dschungelcamp.

  • Seit 17 Jahren sitzt Dieter Bohlen in der DSDS-Jury
  • Prince Damien versuchte 2016 sein Glück bei der Castingshow auf RTL
  • Nun gewann der Ex-DSDS-Kandidat das diesjährige Dschungelcamp
Hamburg - Jahr für Jahr flimmern unzählige Castingshow über die deutschen Fernsehbildschirme und viele Nachwuchstalente hoffen auf ihren großen Durchbruch. Dieter Bohlen entscheidet als Jury-Boss bei DSDS und "Das Supertalent" über das Schicksal vieler Kandidaten. Im Jahr 2016 war einer von ihnen Prince Damien. Gemeinsam mit dem Poptitan schaffte er es an die Spitze der Deutschen Charts. Vier Jahre nach seinem DSDS-Sieg folgte die nächste Teilnahme an einer RTL-Show. Nun packte Prince Damien nach seiner Krönung zum Dschungelkönig über den nahe Hamburg lebenden Poptitan aus. 

Dieter Bohlen: DSDS-Gewinner Prince Damien gewinnt das Dschungelcamp bei RTL

Knapp vier Jahre sind vergangen, seit Prince Damien (29) vor der DSDS-Jury um Dieter Bohlen (65)  auftrat. Er sang und siegte. 2016 holte er sich mit dem Song "Glücksmoment" den DSDS-Sieg, wie *nordbuzz.de berichtet

In diesem Jahr folgte die nächste Teilnahme an einer RTL-Show. Ganz "easy breezy" ging es für den DSDS-Gewinner aus Johannesburg in den australischen Dschungel. Damit setzte er eine Tradition fort. Denn bereits die Ex-DSDS-Kandidaten Joey Heindle, Daniele Negroni, Menderes, Tanja Tischewitsch und Lorielle London zogen in das Dschungelcamp und suchten neue Herausforderungen auf Tuchfühlung mit Spinnen, Schlangen und Insekten. 

Dieter Bohlen (DSDS): Poptitan gratuliert Dschungelkönig Prince Damien auf Instagram

Und der diesjährige Sieger des Dschungelcamps ist: Prince Damien! Am Samstagabend wurde er vor Tausenden Zuschauern von Sonja Zietlow (51) und Daniel Hartwich (41) mit der Dschungelkrone nicht nur zum Sieger der Herzen, sondern auch zum Sieger der 14. Staffel von "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" gekrönt. Auch Dieter Bohlen freute sich über den Sieg und gratulierte seinem Ex - DSDS-Schützling auf Instagram

Der Poptitan postete dem Anlass entsprechend ein altes Foto von sich und Prince Damien, welches vermutlich im Tonstudio entstand und schrieb dazu: "Gratulation!!! Keiner hat es so verdient wie du. Mach das Beste daraus. Genieß deinen Glücksmoment", wohl eine liebevolle Anspielung auf Prince Damiens Siegersong "Glücksmoment", mit dem er einen Nummer-1-Hit landete. Doch ist die Castingshow am Ende? Dieter Bohlen lässt im DSDS-Interview aufhorchen. 

Dieter Bohlen: Prince Damien hat dem Jury-Chef von DSDS alles zu verdanken

Nach der großen Dschungelcamp-Krönung folgte kurz darauf ein RTL-Realtalk. So verriet Prince Damien, dass er vor allem Dieter Bohlen den Sieg zu verdanken hat. Denn der nahe Hamburg lebende Poptitan höchstpersönlich war das letzte Zünglein an der Waage, als der DSDS-Sieger beschloss, nach Australien zu fahren. Prince Damien verriet nun, dass die Idee für die Dschungelcamp-Teilnahme ganz allein von Dieter Bohlen stammt. Über WhatsApp habe der Jury-Boss ihn nicht nur unterstützt, sondern ihm auch gewaltig in den Hintern getreten. Auf Prince Damiens Bedenken, dass er ja Tierpenisse essen müsste, reagierte Dieter Bohlen in gewohnt stumpfer Manier: "Ist doch auch nur Fleisch." Derweil hat ein Wut-Kandidat bei DSDS-Juror Dieter Bohlen eine besondere Überzeugungstaktik probiert.

Nach seinem Dschungelcamp-Sieg packte Prince Damien nun über seinen Ex-DSDS-Mentor Dieter Bohlen aus.

Es scheint so, als hätte Dieter Bohlen einen ganz besonderen Platz im Herzen von Prince Damien. So richtet der neue Dschungelkönig ganz emotional seine letzten Worte in dem RTL-Gespräch an seinen Mentor: "Ich habe ihm meine Musikkarriere, die Dschungelkrone und noch viel, viel mehr zu verdanken." Nun postete Dieter Bohlen ein pikantes Instagram-Foto und kassierte dafür heftige Vorwürfe von seinen Followern. Nun enthüllte Dieter Bohlen Geheimnisse über die Musikbranche und rechnete mit Chart-Betrügern und Rappern ab.

Derweil teilte Dieter Bohlen ein privates Foto aus seiner Vergangenheit auf Instagram mit seinen Fans. Ganz nebenbei holte der Poptitan dabei zum Seitenhieb gegen seine Ex-Frau Verona Pooth aus. Derweil haben Dieter Bohlen und Capital Bra mit einer "krassen" Ankündigung für Aufsehen gesorgt.

Quelle: nordbuzz.de

*nordbuzz.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

Rubriklistenbild: © Fotomontage / picture alliance / dpa

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare