Showdown auf Instagram

Dieter Bohlen (RTL) im Prügel-Modus - DSDS-Legende schlägt Bodyguard nieder

Dieter Bohlens Fans stehen unter Schock: So aggressiv wie auf Instagram haben sie den DSDS-Star noch nie gesehen. Wutentbrannt schlägt er seinen Bodyguard nieder.

  • DSDS-Chef Dieter Bohlen und sein Bodyguard Zacko sind eigentlich ein unschlagbares Team.
  • Ein neues Instagram-Video zeigt allerdings ganz andere Szenen.
  • Der Poptitan gerät in eine körperliche Auseinandersetzung mit „Zacko“.

Tötensen bei Hamburg * – Was ist denn nur in Dieter Bohlen (66) gefahren? Der Poptitan scheint es zurzeit faustdick hinter den Ohren zu haben: Erst sperrt er seinen Schatz Carina im Kofferraum ein und nun hat er sein nächstes Opfer gefunden: Bodyguard „Zacko“ erhält vom RTL-Chef einen dicken Faustschlag ins Gesicht. Was ist da los?

MusikproduzentDieter Bohlen
Geboren7. Februar 1954 (Alter 66 Jahre), Berne
Größe1,83 m
LebenspartnerinCarina Walz (2006–)
KinderMaurice Bohlen, Marvin Bohlen, Marielin Bohlen, Amelie Bohlen, Marc Bohlen, Maximilian Bohlen
EhepartnerinnenVerona Pooth (verh. 1996–1997), Erika Sauerland (verh. 1983–1989)

Dieter Bohlen (DSDS): RTL-Chef und Bodyguard „Zacko" sind eigentlich unzertrennlich

Eigentlich sind Dieter Bohlen (66) und sein Bodyguard ein unschlagbares Team. Seit 18 Jahren begleitet „Zacko“ den Poptitan auf Schritt und Tritt, seit ihrem ersten Zusammentreffen im Jahr 2002 sind die beiden Männer eng zusammengewachsen. Bohlens Leibwächter, der nur unter dem Spitznamen „Zacko“ bekannt ist, ist selbst großer Fan des DSDS-Chefs. „Er ist ein sehr warmherziger Mensch! Er hört das nicht gern, aber er ist ein Lieber“, offenbarte Zacko einst gegenüber „Closer“.

Das körperliche und geistige Wohl des Poptitans ist für Bodyguard Zacko oberste Priorität, bei großen Events gibt er stets auf seinen 66-jährigen Schützling Acht. „Bei Veranstaltungen wollen alle was von Dieter. Viele stürmen einfach auf ihn los – und da muss ich dann aufpassen und einen Blick drauf werfen“, erzählt er. Seit der ersten Staffel von „Deutschland sucht den Superstar“ sind die beiden nun schon ein eingeschworenes Team. Wie InTouch berichtet, soll sich zwischen Dieter Bohlen und Zacko sogar schon eine richtige Männerfreundschaft entwickelt haben. Auch bei den Dreharbeiten zur neuen DSDS-Staffel 2021 deckt Leibwächter Zacko dem Poptitan natürlich wieder den Rücken.

Dieter Bohlen in Pöbellaune: Bodyguard „Zacko“ wird von Poptitan brutal zu Boden geschlagen.

Dieter Bohlen selbst bringt seinem Leibwächter ebenfalls jede Menge Wertschätzung entgegen. Eine Situation bleibt dem DSDS-Chef ganz besonders in Erinnerung, wie er gegenüber der InTouch verriet: „Durch eine Unachtsamkeit bin ich mit meinem Drehstuhl vom Podest der Bühne geflogen. Und wer war da, um mich aufzufangen? Dreimal könnt ihr raten“. Das klingt doch eigentlich ganz schön nach Friede, Freude, Eierkuchen. Doch ein neues Instagram-Video von Dieter Bohlen hinterlässt einen ganz Eindruck: Darin kommt es nämlich zum dramatischen Showdown zwischen den beiden Männern.

Dieter Bohlen (DSDS): Instagram-Video zeigt, wie RTL-Star und Bodyguard „Zacko“ in Kampf geraten

Die zwei Kampflustigen liefern sich den „Fight des Jahres“, wie Dieter Bohlen unter dem Video schreibt. Sie stehen auf einer Wiese, beide begeben sich mit ihren Händen in Kampfposition. Dann der Countdown: Drei, zwei, eins... bäm! Dieter Bohlen schlägt Zacko mit der Faust ins Gesicht. Dieser fällt daraufhin zu Boden und Dieter ruft mit einem siegessicheren Grinsen: „Jawoll!“. Was sollte das denn, lieber Dieter?

Wen RTL-Star kennt, weiß, dass Dieter Bohlen gerne mal zu dem ein oder anderen Scherz auferlegt ist. Das beweist er seinen 1,5 Millionen Instagram-Fans regelmäßig mit humorvollen Videocllips – beispielsweise, als er zuletzt seine liebste Carina wie Müll vor die Tür setzte., nordbuzz.de* berichtete. Bei seinen kommt der Bohlen-Humor gut an. Und natürlich verstehen seine Instagram-Follower auch direkt, dass es sich bei der Prügelei ebenfalls um ein Scherz-Video handelt. In den Kommentaren drehen sie vollkommen durch.

„Mensch Dieter geh doch nicht so grob mit deinem zacko um ...Du brauchst ihn doch noch ...Wer soll dich denn sonst beschützen“, wirft jemand ein. „Du kannst ja richtig gefährlich sein, Dieter...Alle Achtung und meinen vollsten Respekt....und wumms...und zack...und Zacko weg“, kommentiert ein anderer Bohlen-Fan. Viele andere Fans flippen mit zahlreichenden lachenden Emojis unter dem Instagram-Video aus. Dieter Bohlen weiß halt, wie er seine Fans begeistern kann. Das zeigte Dieter auch bei seinem Supertalent-Scherz mit Bruce Darnell. * nordbuzz.de und 24hamburg.de sind Teil des Ippen-Digital-Netzwerks.

Rubriklistenbild: © Henning Kaiser/dpa/picture alliance/Angelika Warmuth/Instagram/dieterbohlen

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare