Gesucht und gefunden

Bauer sucht Frau: Thomas macht Bianca ein Liebesgeständnis der anderen Art - „Mein rechter Schuh“

Mit Thomas K. (42) und Bianca haben wieder einmal zwei Kandidaten ihr großes Glück bei „Bauer sucht Frau“ (RTL) gefunden. Der Hobbylandwirt machte seiner Hofdame sogar eine Liebeserklärung, doch die Fans sind entsetzt.

Gießen - Thomas K. (42) und Bianca haben sich bei „Bauer sucht Frau“ (RTL) gesucht und gefunden. Der Hobbylandwirt und seine Hofdame waren von Anfang an eins. Amors Pfeil traf bei beiden mitten ins Herz. Kein Wunder, dass Thomas und Bianca nach der gemeinsamen Hofwoche die Zukunft planen, wie extratipp.com* berichtet. „Zu jedem Topf gibt es einen Deckel“ - diese Redewendung passt beim Gießener und seiner Auserwählten perfekt.

In der letzten Folge (16.11.) von „Bauer sucht Frau“ stellte der Landwirt Bianca seinen Freunden vor (Bauer sucht Frau 2020 (RTL): Das sind Inka Bauses neue Bauern). Vier Jahre lang war Thomas Single - damit ist jetzt Schluss. Die Feier lief für beide hervorragend, wie der RTL-Zuschauer sehen konnte. Bianca verstand sich auf Anhieb mit Thomas‘ Freunden und fühlte sich pudelwohl. Auch dem Hobbylandwirt kamen immer wieder die Tränen, als ihm sein aktuelles Glück bewusst wurde. Dann ließ sich Thomas K. zu einer Liebeserklärung hinreißen, die so manchen Fan der TV-Kuppelshow verstörend zurücklassen sollte.

Bauer sucht Frau: Thomas K. und Bianca haben sich gefunden

Die „Bauer sucht Frau“-Turteltäubchen haben viel gemeinsam. Die gleiche Art, den gleichen Humor und sie wohnen beide in Hessen. Für Thomas K. war von Anfang an klar, dass er nur Bianca mit auf seinen Hof im Landkreis Gießen nehmen möchte. Doch der Landwirt, der im Männerballett tanzt, hat ein großes Problem: Er kann nicht über seine Gefühle sprechen - doch auch das hat sich mit seiner Bianca geändert (Lesen Sie hier: Bauer sucht Frau (RTL): Alle Infos zum Start der neuen Staffel ab 1. Juni mit Inka Bause*)

So zeigt Thomas K. nicht nur beim Abschied nach der Hofwoche viele Emotionen und lässt seinen Tränen freien Lauf. Der 42-Jährige hat Bianca sein Herz geschenkt und findet dafür einen doch sehr merkwürdigen Vergleich: „Bianca ist wie mein rechter Schuh geworden. Ohne den würde ich nämlich humpeln.“ Man(n) kann seine Gefühle natürlich auch anders ausrücken, das denken auch die Fans von „Bauer sucht Frau“ (RTL). So schreibt eine Userin bei Twitter: „Vergleiche aus der Hölle ... ‚Bianca ist mein rechter Schuh!‘“

„Bauer sucht Frau“-Kandidat Thomas ist überwältigt von den drei Frauen, die er auf seinen Hof eingeladen hat. Von Anfang an war Bianca (2.v.l.) seine Favoritin.

Bauer sucht Frau (RTL): Thomas K und Bianca teilen denselben Humor

Der Landwirt aus Gießen ist selten um einen Spruch verlegen. Eindeutig zweideutiger Humor zählt definitiv zu seinen Lieblingshobbys. Doch Bianca hat damit überhaupt keine Probleme und überrascht Thomas K. sogar immer wieder mit ihrer Schlagfertigkeit. Bei Bianca kann der 42-Jährige, der rund 70 Schafe besitzt, so sein, wie er ist. Dieser Gedanke treibt Thomas immer wieder Tränen in die Augen.

„Ich stelle mir das Leben an der Seite einer lebenslustigen, fröhlichen, netten Frau vor“, sagte Thomas zu Beginn der diesjährigen „Bauer sucht Frau“-Staffel. Mit Bianca hat er diese Frau gefunden. Auch die Brünette hat Schmetterlinge im Bauch: „Es ist besser als man es sich hätte vorstellen können“, sagt Bianca. Einer tollen Zukunft steht somit nichts im Weg - inklusive zweideutiger Sprüche.

Bauer sucht Frau: Alle Informationen zur RTL-Show gibt es auf der Bauer-sucht-Frau-Themenseite von extratipp.com.

*extratipp.com ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes.

Rubriklistenbild: © TVNOW

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare