Auweia!

„Bauer sucht Frau“: Inka Bause (RTL-Moderatorin) mega sauer - wegen Florian Silbereisen

Bauer sucht Frau (RTL): Moderatorin Inka Bause platzt der Kragen - Schuld ist ARD- und ZDF-Kollege Florian Silbereisen.

  • Florian Silbereisen ist der neue „Traumschiff“-Kapitän
  • Deshalb platzte Inka Bause jetzt der Kragen
  • Gibt es jetzt Zoff zwischen den beiden Entertainern?

Köln - Sie sind zwei Megastars der deutschen Unterhaltungsbranche: Inka Bause (51) und Florian Silbereisen (38). Jetzt platzt ihr der Kragen - und zwar seinetwegen. Was ist das für ein Zoff zwischen den beiden Entertainern?

Wer kennt sie nicht, die fröhliche „Bauer sucht Frau“-Moderatorin Inka Bause? Schon seit 2005 ist die 51-Jährige bei dem beliebten RTL-Format dabei. Feiert Hoffeste, führt durch die Sendung und verteilt auch gerne mal eine Umarmung, wenn es nötig ist. Geboren wurde sie am 21. November 1968 in Leipzig, damals noch in der Deutschen Demokratischen Republik (DDR). Als einer von etwa 16 Millionen Menschen wuchs Inka Bause im sogenannten real existierenden Sozialismus auf. Das Talent wurde ihr in die Wiege gelegt: Der Vater war ein sehr bekannter und erfolgreicher Schlagerkomponist. 

Inka Bause platzt wegen Florian Silbereisen der Kragen

Rasch wurde auch aus Inka Bause, die kürzlich ein Geheimnis lüftete (Link führt zu extratipp.com*), eine erfolgreiche Künstlerin. Sie gewann mehrere Nachwuchspreise und absolvierte ein Gesangsstudium (Note Sehr gut). Nach der Wende konnte sie auch in Gesamtdeutschland Fuß fassen und moderierte mehrere namhafte Sendungen bei den Öffentlich-Rechtlichen. 2005 dann der absolute Durchbruch: Inka Bause verhalf der RTL-Sendung „Bauer sucht Frau“ zu deutschlandweiter Beliebtheit. Die Show hat auch 14 Jahre noch ausgesprochen gute Quoten und eine große Fangemeinde. 

Dem „Bauer sucht Frau“-Star Inka Bause platzt der Kragen.

Lesen Sie auch Bauer sucht Frau (RTL): Alle Informationen zur Serie, Bauern, Produktion und Skandalen

Immer montags um 20.15 Uhr suchen Bauern nach der großen Liebe. Einige der Teilnehmer sind inzwischen selbst zu Promis geworden, zu nennen sind etwa Gerald und Anna Heiser. Der schöne „Bauer sucht Frau“-Star macht seinen Fans immer wieder Angst wegen seiner Gesundheit, wie extratipp.com* berichtet. Andere bekannte Ex-Teilnehmer sind Josef und Narumol, Iris und Uwe oder Bruno und Anja. Mehr als 30 Ehen hat die Kuppelshow bereits hervorgebracht.

Florian Silbereisen und Inka Bause: Alzweckwaffen von ARD und RTL

Florian Silbereisen ist ein paar Jahre jünger als Inka Bause, aber in der Unterhaltungsbranche schon ein ganz alter Hase. Geboren im 7000-Einwohner-Städchen Tiefenbach (Bayern), lernte er früh das Akkordeonspielen. Das Handzug-Instrument war sein Ticket in die Schlager- und Volksmusikwelt. Wenige Jahre später stand der Ex-Freund von Helene Fischer (35) nicht mehr nur als Musiker vor der Kamera, sondern machte sich rasch einen Ruf als beliebter Moderator. Inzwischen ist Florian Silbereisen die Allzweckwaffe der ARD, moderiert unter anderem „Das Adventsfest der 100.000 Lichter“. Kürzlich hat der Showmaster den TV-Millionenpoker für sich entschieden. Lesen Sie auch bei extratipp.com*Schlager: Florian Silbereisen - geheime Gästeliste aufgetaucht! Kommen diese Stars zu seinen Shows?

Der neue "Traumschiff"-Kapitän Florian Silbereisen.

Lesen Sie auch Die erfolgreichsten deutschen Schlagersänger aller Zeiten

Doch auch beim ZDF ist Florian Silbereisen umtriebig, seit 2019 ist er Kapitän auf „Das Traumschiff“. Die Fernsehreihe wird bereits seit 1981 produziert und hat entsprechend viele Anhänger. Unter denen gab es schon bei Bekanntgabe, dass „Flori“ der neue Kapitän wird, große Meinungsverschiedenheiten. Auch viele Promis haben ihren Senf dazugegeben, so auch Schauspielerin Heide Keller (78). Sie war mehr als 30 Jahre als Betrice von Ledebur auf dem „Traumschiff“. Wie wunderweib.de berichtet, sagte sie über Florian Silbereisen als Kapitän: „Mit dieser Besetzung kann man ‚Das Traumschiff‘ nur verschlimmbessern.“

Inka Bause: Florian Silbereisen „natürlich kein richtiger Kapitän“

Jetzt platzte Inka Bause der Kragen. Sie sagte gegenüber Gala, man müsse Florian Silbereisen eine Chance geben. Wie wunderweib.de zitiert, sagte der „Bauer sucht Frau“-Star: Ich mag Heide Keller sehr, aber ich kann nicht verstehen, dass man Showbusiness und Realität durcheinanderbringt. Natürlich ist er kein richtiger Kapitän. Wahrscheinlich wäre er im wahren Leben auch zu jung, um ein Kapitän sein zu können. Aber Heide Keller ist im wahren Leben auch keine Chef-Stewardess.“ Rrrrums! Florian Silbereisen sagte bislang nichts zu der Kritik zu seiner Person.

Inka Bause moderiert „Bauer sucht Frau“ - und ist auch Sängerin. In einem Interview in Köln plaudert sie über Helene Fischer und sagt: „Sie hat es von mir!“

Heute Abend steigt mit dem großen „Bauer sucht Frau“-Wiedersehen das Staffelfinale bei RTL. Wir verraten, welche Paare noch zusammen sind und wo es Herzschmerz gab. „Bauer sucht Frau“ gehört zu den beliebtesten Shows im deutschen Fernsehen. Neben der Liebe winkt den Kandidaten auch der Kultstatus - und natürlich Geld. Doch wie viel kassieren die Bauern wirklich?

RTL hat ein großes Comeback verkündet: Der TV-Sender aus Köln hat einen bekannten Moderator unter Vertrag genommen. Dieser polarisiert gerne und nimmt kein Blatt vor den Mund.

*extratipp.com ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes.

Rubriklistenbild: © Gregor F ischer, dpa / arifoto UG (Fotomontage)

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare