Glück in zweiter Ehe

Oliver Pocher und seine Ehefrau Amira Pocher - Alle Informationen zu seiner großen Liebe

Oliver Pocher strahlt seit einiger Zeit bis über beide Ohren. Nordbuzz wirft einen Blick auf Amira Pocher, die das Herz des RTL-Comedians im Sturm erobert hat. 

  • Oliver Pocher spielte lange Zeit Versteck und hielt seine neue Freundin geheim
  • Der Comedian aus Hannover machte seine Beziehung zu Amira Aly vor rund zwei Jahren öffentlich
  • Oliver Pocher und das Model krönten 2019 ihre Liebe mit dem Bund der Ehe

Hannover - Oliver Pocher strahlt bis über beide Ohren. Seitdem der Comedian 2018 die Beziehung zu seiner Amira Pocher öffentlich gemacht hat, scheint es für den 42-Jährigen so richtig gut zu laufen. Hochzeit, Nachwuchs und Internet-Fame sind dabei nur einige Aspekte, die das Leben von Oli positiv verändert haben. Doch wer ist eigentlich die mysteriöse Frau, die die Welt des Komikers so auf den Kopf gestellt hat? Nordbuzz wirft einen Blick auf die schöne Brünette.

Amira Pocher: Oliver Pochers Ehefrau ist Halb-Ägypterin und ein totales Multitalent

Als Tochter eines Ägypters und einer Österreicherin erblickte Amira Aly (jetzt Pocher) 1992 in Klagenfurt am Wörthersee das Licht der Welt. Ihre Eltern trennten sich, als sie noch sehr klein war. Deshalb wuchs die Brünette zusammen mit ihrem Bruder und ihrer alleinerziehenden Mutter in bescheidenen Verhältnissen auf. Etliche Jahre hatte sie keinen Kontakt zu ihrem Vater. Erst 2018 traf die Amira Pocher ihren Papa endlich wieder. Die 27-Jährige gab bereits so einige Einblicke in ihre Vergangenheit und verriet, dass sie eine recht schwierige Kindheit hatte. Nicht nur wurde sie beinahe Opfer einer schrecklichen Beschneidungs-Tradition, sondern musste sogar einige Zeit in einem Kriseninterventionszentrum verbringen. Grund dafür waren diverse Konflikte mit ihrem Stiefvater.

2014 entschied sich Amira Aly dazu, Österreich den Rücken zu kehren und nach Deutschland zu gehen. Als Visagistin und Hairstylistin verdiente sich die Halb-Ägypterin hauptsächlich ihre Brötchen. Kein Wunder, dass sich die 27-Jährige bisher immer so auf ihr Äußeres achtet. Nebenbei modelte die schöne Brünette auch noch. Doch Amira Pocher kann noch viel mehr als nur schön aussehen. Oliver Pocher verriet vor einiger Zeit, dass die Österreicherin oftmals auch Management-Aufgaben für ihn übernimmt. Wow, da hat sich der RTL-Comedian aus Hannover aber ein richtiges Multitalent geangelt.

Amira Pocher: It-Paar macht Liebe nach Geheimniskrämerei öffentlich

2016 lernten sich Oliver Pocher und seine Amira Pocher über eine Dating-App kennen. Einem Tinder-Match haben die beiden ihr perfektes Liebesglück zu verdanken. Diese Beziehung mit dem österreichischen Model wollte der RTL-Comedian langsam angehen lassen und hielt seine Freundin, anders als seine vorherigen Partnerinnen, komplett aus dem Medienrummel fern. Das setzte der 27-Jährigen nach einiger Zeit ziemlich zu: „Ich habe das anfangs sehr, sehr gerne gemacht, weil ich ihm damit zeigen wollte, dass ich nicht bekannt werden möchte“. Doch irgendwann wurde ihr das Herumschleichen und Abseitsstehen zu viel.

Es habe sogar Tage gegeben, wo weibliche Fans vor Amira Pochers Augen mit ihrem Partner geflirtet haben. Das muss ganz schön hart für die 27-Jährige gewesen sein. Auch Oliver Pocher war das Versteckspielen um seine Beziehung nach zwei Jahren genug. 2018 zeigte sich das Traumpaar erstmals öffentlich bei einer Benefiz-Gala und ist seither unzertrennlich.

Amira Pocher: Läutende Hochzeitsglocken - Eheglück im zweiten Anlauf für Comedian Oliver Pocher

Nachdem Oliver Pocher und Amira Aly Ende 2018 ihre Liebe öffentlich gemacht hatten, ging alles ganz schön schnell für die beiden. Im Oktober 2019 wagten der RTL-Comedian und das Model bereits den nächsten Schritt. Mit insgesamt 13 Freunden und Familienmitgliedern reiste das Promi-Paar auf die Malediven und gab sich dort ganz romantisch im „Jumeirah Vittaveli Maldives“ das Ja-Wort. Kurz darauf veröffentlichte Amira Pocher auch schon ganz stolz das erste Hochzeits-Pic auf Instagram und bedankte sich herzlich für die Glückwünsche bei ihren Fans. Auf dem Schnappschuss zeigte sich das frischgebackene Brautpaar ganz in Weiß. So glücklich wie auf dem Foto hat man Oliver Pocher selten gesehen.

Für Oliver Pocher ist es bereits die zweite Ehe. Ganze drei Jahre war der Comedian mit Alessandra Meyer-Wölden verheiratet und bekam drei gemeinsame Kinder mit dem Model. Es scheint so, als hätte der Hannoveraner im zweiten Anlauf endlich sein großes Liebesglück mit Amira Pocher finden können.

Amira Pocher: Persönliches Familienglück - so viele Kinder sie mit Oliver Pocher

Einige Monate, bevor die Traumhochzeit auf den Malediven stattfand, ließ Amira Pocher die große Baby-Bombe platzen. Auf Instagram postete die Halb-Ägypterin ein witziges Foto, worauf zwei Sicherheitsnadeln zu sehen waren. Eine der Nadeln beinhaltete eine weitere kleine Nadel in sich. Kurz darauf war klar: Oliver Pochers Freundin ist schwanger! Auch, wenn der Comedian bereits drei Kinder aus seiner ersten Ehe mitbringt, dürfte er sich sehr über ein viertes Kind gefreut haben. Nur einen Monat nach ihrer Hochzeit erblickte ihr gemeinsamer Sohn das Licht der Welt. Amira Pocher und Oliver Pocher geben alles daran, um ihren Sprössling aus der Öffentlichkeit herauszuhalten. Mittlerweile ist der Kleine schon ein halbes Jahr alt und sein Name ist noch immer geheim.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

🍼 ♥️

Ein Beitrag geteilt von Amira Pocher (@amirapocher) am

Bei den Pochers herrscht schon wieder Baby-Alarm. Der Comedian freut sich auf sein fünftes Kind, denn Ehefrau Amira ist zum zweiten Mal schwanger! Das gab das It-Paar im Juni 2020 via Instagram bekannt. Der Pocher-Haushalt wächst und wächst, wenn das so weiter geht, kann Oliver Pocher bald seine eigene Fußballmannschaft gründen.

Amira Pocher: Nach Coronavirus Erkrankung - Amira hat gemeinsames Hobby mit Oliver Pocher

Zu Beginn des Jahres brach die Coronavirus-Pandemie aus und macht bisher vor nichts und niemandem halt. Auch Amira Pocher und Oliver Pocher hat es vor einigen Monaten erwischt. Beide wurden positiv auf das fatale Virus getestet und mussten 14 Tage Hausarrest durchstehen. Um sich nicht allzu sehr zu langweilen, suchte das TV-Duo nach einem neuen Corona-Hobby. Gesucht, gefunden - die beiden machten es sich zur Aufgabe, gegen diverse Influencer auf Instagram zu schießen und sie öffentlich bloßzustellen. Besonders hatte es das Bashing-Paar auf Eltern abgesehen, die ihre Kinder auf der Foto-Plattform für Marketingzwecke ausnutzen. So musste beispielsweise Ex-BTN-Schauspielerin Anne Wünsche unter den Cyber-Attacken von Amira und Oliver Pocher leiden.

Die Pochers versuchen mit ihrer Instagram-Hetzjagd konkret auf Pädophilie aufmerksam zu machen. Dafür ist ihnen kein Weg zu weit und kein Spruch zu schade. Zuletzt bekam Oliver Pocher wegen seiner Anschuldigungen sogar ein Anne Wünsche-Redeverbot vom Hamburger Landgericht aufgedrückt. Gut, dass Amira Pocher weiterhin unbesorgt über die 28-Jährige herziehen kann, ohne mit einer Geld- oder Gefägnisstrafe rechnen zu müssen. Neben ihrem Influencer-Krieg unterhält das Promi-Paar ihre Fans noch mit einem Podcast. In „Die Pochers hier!“ plaudern Oli und Amira Pocher aus dem Nähkästchen und geben exklusive Einblicke in ihr Privatleben.

Amira Pocher: „Pocher - gefährlich ehrlich“ - Bashing-Paar steht gemeinsam vor der Kamera

Nicht nur privat läuft es bei Amira und Oliver Pocher einwandfrei. Auch Karriere-technisch surfen die frischgebackenen Eltern auf einer Erfolgswelle. RTL war so begeistert von den Bashing-Attacken des Ehepaars, dass der Sender ihnen kurzerhand eine Late-Night-Show als neue Plattform zur Verfügung stellte. In „Pocher - gefährlich ehrlich“ nehmen Oliver und seine Ehefrau Amira Pocher kein Blatt vor den Mund und reden über Gott und die Welt. Ab und zu lädt das Traumpaar noch den ein oder anderen prominenten Gast in ihre Show ein. Da ist das Chaos quasi programmiert.

Mit dem enormen Erfolg von „Pocher - gefährich ehrlich“ hatte wohl niemand gerechnet, sodass die Late-Night-Show anfangs nur auf vier Folgen angesetzt war. Auf Anfrage reagierte RTL schnell und verlängerte die Show bis in den Herbst. Amira Pochers Fans werden ihre zweite Schwangerschaft so nun noch sehr viel besser mitverfolgen können.

Quelle: nordbuzz.de

Rubriklistenbild: © Tobias Hase/picture alliance/dpa

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare