Noah Cyrus

„Absolut unerträglich“: So schwer war es, als Schwester von Miley Cyrus aufzuwachsen

Noah Cyrus litt sehr unter dem Ruhm ihrer großen Schwester Miley.
+
Noah Cyrus litt sehr unter dem Ruhm ihrer großen Schwester Miley.

Jüngere Geschwister haben es manchmal schwer - besonders, wenn sie im Schatten eines Weltstars aufwachsen. Noah Cyrus verarbeitete ihre Gefühle nun in ihrem neuen Lied und bei Instagram Live.

Dass das Verhältnis von Geschwistern schwierig sein kann, wissen viele aus eigener Erfahrung. Wie es ist, an der Seite eines Weltstars aufzuwachsen, wissen die wenigsten. Eine, die diese Situation aber genau kennt, ist Noah Cyrus - die kleine Schwester von Miley Cyrus und ebenfalls Sängerin. In ihrer Single „Young & Sad“ aus der EP „The End Of Everything“ reflektiert die 20-Jährige offen über ihre Kämpfe und die Zeit, in der sie im Schatten ihrer älteren Schwester aufwuchs. Unter anderem singt sie den Text: „Meine Schwester ist wie Sonnenschein, bringt gutes Licht, wohin sie auch geht / und ich wurde geboren, um Wolken zu regnen, gesegnet in ihrem Schatten.“

In einem Instagram-Live-Video bestätigte Noah Cyrus laut dem britischen Magazin „People“ zudem ihre Gefühle: „Ich glaube, dadurch, dass ich in dieser Familie geboren wurde, machte mir jeder das Leben schwer, weil es mir wiederum so schwerfiel, Mileys kleine Schwester zu sein“, erklärte sie. „Aber wissen Sie, ich fühlte mich immer so, als wäre ich diese Person, um die sich niemand gekümmert hat, aufgrund dessen, was die Leute online zu mir gesagt haben.“

Einfach loswerden

Die Situation sei für Noah Cyrus „absolut unerträglich“ gewesen. Ihr ganzes Leben lang, jeden einzelnen Tag, habe sie entweder gehört, dass sie in irgendeiner Weise nicht genug war - „ob es nun an meinem Aussehen oder an meiner Art lag, wie ich bin“. Manchmal habe sie sogar „das Gefühl, dass ich nicht einmal richtig atme“. Im Grunde gehe es in ihrem Lied genau darum und „ich wollte mich ein für alle Mal dafür öffnen, denn das war ein großer Teil meines Lebens, und ich werde wahrscheinlich nicht mehr darüber sprechen. Ich wollte es einfach nur loswerden.“

teleschau

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare