Was am Mittwoch buzziert

Das empfiehlt die nordbuzz-Redaktion

Noch keine Idee, was Ihr mit dem Tag anstellen sollt? Kein Problem! Wir haben für Euch unsere Top-Tipps für heute zusammengetragen. Einen Blick aufs Wetter in Bremen und Oldenburg bekommt Ihr hier.

Was auch immer Ihr unternehmt: Wir wünschen Euch einen starken Tag!

Pohlmann in Bremen: Bei Pohlmann denken die meisten wohl an den Hit „Wenn jetzt Sommer wär“. Mit seinem neuem Album „Weggefährten“ will der Hamburger vor allem eines: Sich musikalisch klar und eindeutig positionieren. Das könnt Ihr live mitverfolgen um 20 Uhr im Kulturzentrum Schlachthof in Bremen. Acht Tage später spielt Pohlmann dann übrigens noch in Wilhelmshaven.

Schottische Musikparade: Keltischer Zauber und schottische Lebensfreude... ist auf jeden Fall mal etwas anderes, was da ab 20 Uhr in Bremen geboten wird. Dudelsackspieler, Trommler, Sänger und Tänzer, allesamt direkt aus dem schottischen Edinburgh, ab 20 Uhr in der Glocke.

Generation Teenietus. Pfeifen ohne Ende?! Der Diplompädagoge, Familienvater und Kabarettist Matthias Jung begibt sich in die Welt der heutigen Jugendlichen, Teenager und „YoutubeIphoneKopfhörerLatteMachiattoSelfieSmoothieWifiLäuftbeidirChilllout-Zonen-Liebhaber“. Ab 20 Uhr auf dem Theaterschiff Bremen.

Bier-Abschluss in Oldenburg: Zehn Bars, zehn Stempel, eine Abschlussprüfung. Das ist der Oldenburger Bier-Bachelor. Viel Spaß und Prost. Ab 18 Uhr geht die Kneipentour der besonderen Art durch die Huntestadt los. Mehr Info.

Interessantes, schreckliches, lustiges Oldenburg: Die Huntestadt im 17. Jahrhundert kehrt für eine kurzweilige Abendführung durch die Huntestadt zurück. Start um 20 Uhr, Treffpunkt: Eingang St.-Lamberti-Kirche, Kasinoplatz. Mehr Info zum abendlichen Rundgang in Oldenburg.

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare