Fahndung in Niedersachsen und Bayern

Vermisst! Familie bangt um 17-jährigen Till Ramming - es gibt einen Verdacht

+
Till Ramming aus Bayern wird vermisst. Der 17-Jährige könnte sich in Lingen in Niedersachsen aufhalten.

Der 17-jährige Till Ramming aus Bayern wird vermisst. Der Teenager soll nach Lingen in Niedersachsen gefahren sein. Seit zwei Jahren gibt es kein Lebenszeichen.

  • Till Ramming aus Bayern wird vermisst
  • Der 17-Jährige soll nach Lingen in Niedersachsen gefahren sein
  • Seit fast zwei Jahren gibt es von dem Teenager kein Lebenszeichen mehr

Lingen/Ansbach - Wo ist Till Ramming? Der 17-Jährige machte sich zu einem angeblichen Praktikumstermin auf, kehrte von dort aber nicht mehr nach Hause zurück. Das war vor knapp zwei Jahren. Am 19. September 2017, um ganz genau zu sein. Seitdem bangt die Familie um ihren Sohn Till Ramming, der vermisst wird. Fast zwei Jahre später startet die Polizei nach bisher erfolgloser Suche ihre Öffentlichkeitsfahndung. Von der Fahndung nach dem vermissten Jungen berichtet nordbuzz.de*.

Der 17-jährige Till Ramming kommt aus Markt Bibart im Landkreis Neustadt an der Aisch-Bad Windsheim in Mittelfranken. Ohne Zustimmung seiner Eltern soll er nach bisherigen Erkenntnissen der Polizei in Ansbach mit dem Zug nach Lingen im Emsland in Niedersachsen zu einer Onlinespiele-Bekanntschaft gefahren sein. Der Aufforderung seiner Eltern, wieder nach Hause zu kommen, widersetzte er sich. 

Lingen: Till Ramming aus Bayern in Niedersachsen vermisst

Till Ramming wurde vom Jugendamt in Lingen jedoch mit einer Fahrkarte ausgestattet in einen Zug gesetzt, der den 17-Jährigen nach Hause bringen sollte. Die Betonung liegt auf SOLLTE. Denn: Till Ramming kam nicht in Bayern an. Der Polizei in Ansbach liegen Erkenntnisse vor, dass der vermisste 17-Jährige unterwegs aus dem Zug gestiegen sein muss. Ein letztes Lebenszeichen per Telefon gab es im Oktober 2017. Seitdem wird Till Ramming vermisst.

Damals sagte der 17-Jährige zu einem Schulfreund, dass es ihm gut gehe und er nicht mehr nach Hause kommen will. Danach war er telefonisch nicht mehr zu erreichen, wie die Polizei berichtet.

Vermisst: Till Ramming aus Bayern soll nach Lingen in Niedersachsen gefahren sein

Dass Till Ramming plötzlich verschwunden ist, war kein Einzelfall. Schon einmal wurde der Teenager vermisst.

Bereits im Mai 2017 reiste Till Ramming für ein Wochenende nach Lingen - ohne das Wissen seiner Eltern. Damals jedoch kehrte der junge Mann aber selbstständig aus Niedersachsen wieder nach Bayern zurück.

Till Ramming vermisst: 17-Jähriger aus Bayern könnte sich in Lingen in Niedersachsen aufhalten

Die Polizei überprüfte sämtliche Spuren. Doch alle eingegangene Hinweise, Spuren und Kontaktdaten, die zuletzt bis in den Raum Dortmund, Berlin, Bielefeld und Hannover führten, ergaben bislang keinen Hinweis auf den aktuellen Aufenthaltsort des vermissten Till Ramming.

Mit der Veröffentlichung des Bildes von Till Ramming im Alter von 14 Jahren bittet die Kriminalpolizei Ansbach nun um Hinweise über den Aufenthaltsort des 17-Jährigen. Diese sollen an den Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter der Telefonnummer 0911 2112-3333 übermittelt werden.

Bei einem anderen schrecklichen Fall aus Niedersachsen wurde eine junge Frau beim Spaziergang mit ihrem Hund in Osnabrück von einem maskierten Mann mit einer Armbrust attackiert.

heu

*nordbuzz.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion