Zombie-Overkill

Zu viel „The Walking Dead“? Neue Folgen aller drei Serien erscheinen fast zur gleichen Zeit

"The Walking Dead" bekommt voraussichtlich noch in diesem Jahr ein weiteres Spin-Off.
+
Neue Folgen aller drei „The Walking Dead“-Serien erscheinen im Oktober 2020.

„The Walking Dead“-Fans dürften im Herbst 2020 beschäftigt sein, denn alle drei Zombie-Serien gehen fast zeitgleich in die nächste, beziehungsweise erste Runde.

  • Aufgrund der Coronavirus-Pandemie* wurden die Produktionen aller drei „The Walking Dead“-Serien vorerst eingestellt.
  • Von der Hauptserie „The Walking Dead“ fehlt nur noch eine Folge der 10. Staffel, „Fear the Walking Dead“ geht in die sechste Rund und „The Walking Dead: World Beyond“ ist noch nicht einmal gestartet.
  • Jetzt ist bekannt, wann neue Folgen aller drei Serien erscheinen.

Maximales Glück oder maximale Überforderung? Voraussichtlich haben die „The Walking Dead“-Fans im Herbst 2020 viel zu tun, denn neue Folgen aller drei Serien des Zombie-Universums erscheinen im gleichen Monat, nämlich im Oktober. Eine Bombe, die die Macher während der virtuellen Comic-Con@Home Ende Juli 2020 platzen ließen.

Normalerweise erscheinen „Fear the Walking Dead“ und „The Walking Dead“ auf dem amerikanischen Sender AMC kurz hintereinander. Das neue Spin-Off „The Walking Dead: World Beyond" sollte hingegen schon im April 2020 starten. Aufgrund der Coronavirus-Pandemie hat sich die Fertigstellung aller Serien aber verzögert. Jetzt kommen die Produktionen wieder in die Gänge, sodass einem Start der neuen Folgen nichts im Weg stehen sollte. Wir verraten wann welche neuen Staffeln und Folgen wo zu sehen sind:

„The Walking Dead“: Wann erscheint die finale Episode der 10. Staffel?

Besonders hart traf die Coronavirus-Pandemie die Fans der Hauptserie. Seit Herbst 2019 lief die 10. Staffel, deren Finale im Frühling 2020 im TV ausgestrahlt werden sollte. Die letzte Episode konnten die Macher aber nicht rechtzeitig vor den umfangreichen Quarantäne-Maßnahmen fertigstellen. Den Fans blieb deshalb nichts anderes übrig, als auf Updates von AMC zu hoffen.

Und die gibt es nun endlich: Die letzte Folge der 10. Staffel erscheint am 4. Oktober 2020 in Amerika. In Deutschland strahlt Sky alle „The Walking Dead“-Episoden jeweils einen Tag später aus. Hierzulande geht es also ab dem 5. Oktober weiter. Und das waren noch nicht einmal alle Neuigkeiten: Voraussichtlich wird sich die Fertigstellung der 11. Staffel mehrere Monate verzögern. Um die Zeit zu überbrücken, wird die 10. Season um sechs Folgen verlängert, berichtet unter anderem Entertainment Weekly. Diese sollen bereits zu Beginn des Jahres 2021 ausgestrahlt werden.

In der Zwischenzeit können Fans die ersten drei Minuten des Finales der 10. Staffel genießen. AMC hat sie bereits vorab zur Verfügung gestellt:

Mehr erfahren: „The Walking Dead“-Macher verraten: Eine weitere Figur wechselt zu „Fear the Walking Dead“.

„Fear the Walking Dead“: Wann erscheint die 6. Staffel auf Prime Video?

Ein großer Teil der 6. Staffel von „Fear the Walking Dead" wurde bereits vor der Coronavirus-Pandemie gedreht. Entsprechend sind die Zeitverzögerungen in Bezug auf das Spin-Off nicht allzu gravierend: Am 11. Oktober starten die neuen Folgen auf AMC. Einen Tag später sollten die Episoden dann wie gehabt auf Prime Video online gehen. Ob die Macher die zweite Hälfte der Serie rechtzeitig drehen können, bleibt abzuwarten.

Wer sich einen ersten Eindruck der Fortsetzung verschaffen will, kann sich bereits den Trailer zur 6. Staffel ansehen:

Lesen Sie auch: „The Walking Dead“: Regisseur wollte diese wichtige Figur in Staffel 8 töten.

„The Walking Dead: World Beyond“: Wann erscheint die Serie auf Prime Video?

Kurz vor dem Ausbruch der Pandemie sollte das neue Spin-Off „The Walking Dead: World Beyond“ an den Start gehen. Da es zu Verzögerungen in der Post-Produktion kam, wurde der Start aber verschoben. Die neue Serie wird nun ab dem 4. Oktober 2020 in den USA anlaufen. In Deutschland hingegen erscheint sie genauso wie „Fear the Walking Dead“ auf Prime Video - und das wieder jeweils einen Tag nach US-Ausstrahlung. (soa) *tz.de ist Teil des Ippen-Zentral-Netzwerks.

Auch interessant: „The Boys“: Darsteller sprechen Warnung aus - 3. Staffel kommt nur unter einer Bedingung.

Verraten Sie uns Ihre Meinung zu „The Walking Dead“

Mehr erfahren: Genauso wie „Friends“: Weitere Kult-Sitcom erhält nach über 25 Jahren eine Fortsetzung.

Das sind die Serien-Highlights von 2020

Viele haben gehofft, dass die 4. Staffel "The Last Kingdom" noch 2019 erscheint. Daraus wurde nichts, doch Andeutungen auf der offiziellen Instagram-Seite der Serie verrieten, dass es 2020 endlich so weit sein wird.
Das Rauben geht weiter, denn die Netflix-Serie "Haus des Geldes" geht am 3. April 2020 in die 4. Staffel. Danach ist übrigens noch lange nicht Schluss, da eine 5. Season ebenfalls schon angekündigt wurde.
Bereits im Januar bietet Amazon Prime eine Neuerscheinung an, die insbesondere Fans alter Serien wie "Raumschiff Enterprise" freuen dürfte: "Star Trek: Picard". Exakt einen Monat nach Weihnachten, am 24. Januar, startet das SciFi-Abenteuer mit Hauptdarsteller Patrick Stewart, der schon in vergangenen "Star Trek"-Produktionen als Jean-Luc Picard auftrat.
Fans der Serie "Spuk in Hill House" dürfen sich weiter gruseln, denn ein 2. Staffel steht bevor. 2020 wird sie voraussichtlich auf Netflix erscheinen, doch ein genaues Datum steht noch nicht fest.
Das sind die Serien-Highlights von 2020

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare