Kreuzfahrt

"Ich fühle mich schuldig": Dieses Kreuzfahrtschiff-Video sorgt für Erschütterung

+
Der Anblick der Schornsteine auf Kreuzfahrtschiffen lässt nichts Gutes für die Umwelt ahnen. (Symbolbild)

Kreuzfahrten und ihr schädlicher Einfluss auf die Umwelt sind immer wieder ein umstrittenes Thema. Werden auf diesem Video sämtliche Befürchtungen bestätigt?

Die stetig wachsende Kreuzfahrtindustrie gerät immer mehr ins Visier von Umweltschützern. Nicht nur der negative Einfluss der Touristenmassen, die von den Häfen der beliebten Anlegeorte die Altstädte und Naturschauplätze überfluten, sondern auch die Verschmutzung durch die Schiffe, sind immer wieder Thema.

Webcam fängt erschütternde Szene aus Kreuzfahrthafen ein

Eine Szene, die von einer Webcam des Hafens von Nassau eingefangen wurde, befeuert diese Befürchtungen nun – buchstäblich. In dem Video, dass der Twitter-Kanal PTZtv geteilt hat, soll die Carnival Victory zu sehen sein, ein Schiff der Reederei Carnival Cruise Line. Aus dem Schornstein des Schiffes quillt eine große pechschwarze Rauchsäule hervor, wo am besten nur weißer Dampf zu sehen sein sollte. Der Post wird mit den Worten kommentiert: "Schwer vorzustellen, dass hier etwas Gutes im Gange ist." Die Aufnahme soll vom 28. Juli 2019 stammen.

Was den bedenklich aussehenden Rauch aus dem Schornstein verursacht hat, wird in dem Post nicht aufgeklärt. In den Kommentaren spekuliert ein Mechaniker jedoch, dass es wohl ein Motorproblem gab: "Er (der Motor, Anm. d. Red.) verbrennt zu viel Treibstoff, deshalb ist der Rauch so schwarz."

Ein Twitter-User erinnert sich, ein paar Jahre zuvor etwas Ähnliches im Hafen von Nassau gesehen zu haben. Auch hier sei es ein Carnival-Schiff gewesen, behauptet der User.

Auch andere Twitter-Nutzer sehen den Schuldigen in der Reederei. Eine Frau fühlt sich von dem Video persönlich angesprochen: "Ich liebe Kreuzfahrten, aber solche Szenen lassen mich wirklich schuldig fühlen." Andere nehmen den Anblick mit Humor: "Jemand hat seinen Toast verbrennen lassen."

Einwohner von Kreuzfahrtzielen laufen Sturm

Mit Humor werden gerade Einwohner von Hafenstädten, die von Kreuzfahrtschiffen angefahren werden, dieses Video wohl nicht aufnehmen können. Es regt sich immer mehr Widerstand – gegen Luftverschmutzung, Wasserverschmutzung und Massentourismus. Zuletzt haben sich die Einwohner von Mallorca aufgelehnt. Sie fordern drastische Maßnahmen, um mit den bis zu acht Schiffe fertig zu werden, die in den Hafen von Palma de Mallorca täglich einlaufen.

Lesen Sie auch: Kreuzfahrtlinien auf Umweltaspekte bewertet: Nur eine bekommt Note 1 - fast alle fallen durch

ante

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare