Tool

Tool: Bandmitglied verrät, wann das neue Album erscheinen soll

+
Seit 2006 warten die Fans von Tool auf den Nachfolger zu „10.000 Days“. Wie Schlagzeuger Danny Carey (dritter von links) nun verriet, soll die neue Platte im April erscheinen.

Das lange Warten hat offenbar bald ein Ende: Nachdem Tool zuletzt immer wieder Hinweise auf die Veröffentlichung ihres mit Spannung erwarteten neuen Albums gestreut hatten, äußerte sich Schlagzeuger Danny Carey nun erstmals konkret dazu, wann mit der neuen Platte zu rechnen ist.

Im Rahmen einer Musikmesse erklärte Carey auf Nachfrage eines Fans, der Nachfolger zu „10.000 Days“ (2006) werde Mitte April auf den Markt kommen - „das ist jedenfalls der Plan“.

Ursprünglich sollte das noch unbetitelte neue Werk der Rockformation um Sänger Maynard James Keenan schon vor einigen Jahren fertiggestellt werden. Aufgrund von Rechtsstreitigkeiten und einer offensichtlich schleppenden Produktion wurde die Veröffentlichung jedoch immer wieder verschoben - zwischenzeitlich zweifelten einige Fans schon an, dass die Grammy-prämierte Band überhaupt noch einmal neue Musik veröffentlichen würde.

Aller Wahrscheinlichkeit nach werden die neuen Tool-Songs hierzulande auch bald live zu hören sein: Die Band spielt am 2. Juni ein Konzert in der Berliner Mercedes-Benz-Arena und tritt wenig später auch als Headliner bei Rock am Ring (7. Juni) und Rock im Park (9. Juni) auf.

teleschau

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare