Noch dieses Jahr: Springsteen-Autobiografie

+
Bruce Springsteen reicht seinen zahlreichen Fans die Hand: Im September erscheint eine Autobiografie des Superstars.

Der "Boss" bittet um Aufmerksamkeit: Ab 27.

September soll "Born To Run" weltweit verkauft werden. Dabei handelt es sich um Bruce Springsteens Autobiografie, benannt nach seiner ikonischen Platte aus dem Jahr 1975. Darin schreibe der 66-Jährige über seine Kindheit in Freehold, New Jersey und darüber, wie "Poesie, Gefahren und Dunkelheit seine Vorstellungskraft prägten", heißt es auf der Webseite des Künstlers. Weiter gehe es um die lange Zeit, in der er sich als Pub-Musiker über Wasser hielt, über den Aufstieg der E Street Band und all die persönlichen Schwierigkeiten, die er in seinen Songs immer wieder anschneidet. "Über mich selbst zu schreiben, war eine lustige Sache", erklärt Springsteen. "Aber bei einem solchen Projekt gibt der Autor ein Versprechen ab: dem Leser sein Inneres zu zeigen." Seit 2009 schrieb der Rockstar an dem Buch. "Born To Run" wird als Hardcover, E-Book und als Hörbuch erscheinen. Aktuell befindet sich Bruce Springsteen auf Tour mit seiner E Street Band, solo will er in diesem Jahr auch noch von Stadt zu Stadt ziehen und ein Album veröffentlichen. Deutschland-Termine für seine Konzerttätigkeiten sind noch keine bekannt.

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare