Trotz Corona

Xbox Series X kommt pünktlich!

Kommt trotz Covid-19 pünktlich zum Weihnachtsgeschäft: die neue Xbox-Konsole „Series X“.
+
Kommt trotz Covid-19 pünktlich zum Weihnachtsgeschäft: die neue Xbox-Konsole „Series X“.

Wer sich noch immer Sorgen macht, dass Next-Gen wegen der anhaltenden Corona-Krise verspätet starten könnte, darf aufatmen: Nach Sony meldet sich nun auch Microsoft zu Wort und versichert, sein neues System pünktlich liefern zu können.

Trotz der Herausforderungen, vor die Unternehmen durch die Virus-Pandemie gestellt werden, hält der Xbox-Hersteller an den Plänen fest, sein neues System „pünktlich zu Weihnachten“ auszuliefern. Wann genau die mit „Series X“ betitelte Konsole erscheint, verrät das Unternehmen aber nach wie vor nicht.

Nicht ganz so optimistisch gibt sich der Hersteller in Hinblick auf die entsprechenden Spiele. Hier könnten sich einige ursprünglich für 2020 geplante Titel bis ins nächste Jahr verschieben, wie Xbox-Chef Phil Spencer in einem Interview mit „CNBC“ verriet. Immerhin wären die meisten Studios derzeit ans Home-Office gefesselt, weshalb manche Entwicklungsschritte nur eingeschränkt vollzogen werden könnten.

„Inside-Xbox“-Video für Donnerstag angekündigt

Welche Spiele das genau sein werden, könnte der Konzern noch diese Woche verraten: Ein entsprechendes „Inside-Xbox“-Video ist für Donnerstag, 7. Mai, um 17 Uhr angekündigt. Dabei sollen sich die Inhalte des Videos laut Insidern auf Third-Party-Spiele konzentrieren. Zudem kündigte Ubisoft im Rahmen der Enthüllung von „Assassin's Creed: Valhalla“ an, den zugehörigen Gameplay-Trailer im Laufe des Events zu präsentieren.

teleschau

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare