Instant Messenger

Telegram erhält großes Update mit zahlreichen neuen Funktionen

Mit Version 5.13 bekommt der Instant Messenger Telegram zahlreiche neue Funktionen. (Symbolbild)
+
Mit Version 5.13 bekommt der Instant Messenger Telegram zahlreiche neue Funktionen. (Symbolbild)

Schon länger wird Telegram von vielen als ernsthafter WhatsApp-Konkurrent gesehen.

Zum Jahreswechsel erhält der Instant Messenger ein großes Update mit zahlreichen Neuerungen. Version 5.13 ist ab sofort für Android und iOS verfügbar. Freuen dürfen sich insbesondere all jene, die Wert auf ein individuelles Design legen: Denn Telegram hat ab sofort einen eigenen Theme-Editor, mit dem sich das Aussehen der App durch Farben und Muster massiv verändern lässt. Das Design kann mit Freunden geteilt werden. Darüber hinaus gibt es zahlreiche vorgefertigte Themes zur Auswahl.

Im Chat-Modus lassen sich mit der neuen Funktionen „Senden wenn online“ Nachrichten planen. Ist der Empfänger offline, wird die Nachricht zugestellt, sobald dieser online kommt. Das funktioniert nur, wenn der Chatpartner auch den Online-Modus veröffentlicht. Zudem lassen sich nun mehrere Nachrichten auf einmal markieren. Auch die Suchfunktion wurde verbessert, sodass sich zwischen Nachrichten mit demselben Suchwort einfach hin- und herspringen lässt. Android-Nutzer können durch das Mond-Symbol rechts oben nun schneller in den Dark Mode wechseln - außerdem ist dieser nun auch für die Karten-Funktion verfügbar.

teleschau

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare