Musikstreaming

Spotify: Kinder-App jetzt auch in Deutschland verfügbar

Spotify Kids ist nun auch in Deutschland verfügbar.
+
Spotify Kids ist nun auch in Deutschland verfügbar.

Spotify hat eine App-Version extra für die Kleinen schon seit Oktober letzten Jahres im Angebot, Kinder in Deutschland mussten sich allerdings bis jetzt gedulden.

Nun aber steht „Spotify Kids“ für Android und iOS zum Download bereit und soll ein „kindgerechtes Audio-Erlebnis“ bietet. Vorteile davon haben zunächst aber wohl eher die Eltern. Denn die bekommen weitreichende Kontrolle darüber, was ihre Sprösslinge so anhören - und können einzelne Titel notfalls auch blockieren. Die Beta-Version von „Spotify Kids“ startet mit 170 kuratierten Playlisten und insgesamt rund 30.000 Songs, etwa die Hälfte davon auf Deutsch. Mit dabei sind natürlich auch bei Kindern beliebte Hörspiele, wie etwa „Benjamin Blümchen“ oder auch „Die drei ???“.

Die Nutzung eines Spotify-Accounts ist grundsätzlich erst ab 13 Jahren gestattet, „Spotify Kids“ kann daher ausschließlich im Rahmen eines Familien-Abos genutzt werden. Dieses kostet derzeit in Deutschland monatlich 14,99 Euro und bietet insgesamt sechs Konten - bis zu fünf davon können nun für Kinder eingerichtet werden. Wie der weltgrößte Musikstreamingdienst weiter mitteilte, werde man auch „vorsichtig“ mit Personalisierung für Kinder experimentieren. Die Playlisten würden dann an das Hörverhalten der Kleinen angepasst.

teleschau

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare