App-Store-Regeln umgangen

So trickst Microsoft Apple aus: Games-Streaming „Xbox Game Pass Ultimate“ kommt 2021 auf iOS

Aktuell lässt sich Microsofts Games-Streaming-Angebot im Rahmen des "Xbox Game Pass Ultimate" nur auf Android-Geräten nutzen. Bald sollen aber PC, iPhones und iPads folgen.
+
Aktuell lässt sich Microsofts Games-Streaming-Angebot im Rahmen des „Xbox Game Pass Ultimate“ nur auf Android-Geräten nutzen. Bald sollen aber PC, iPhones und iPads folgen.

Die strengen App-Store-Regeln von Apple machen es Anbietern wie Microsoft und Google nahezu unmöglich, ihre Games-Streaming-Dienste Xbox Game Pass und Stadia auf iOS-Geräten anzubieten.

Sie müssten demnach alle verfügbaren Titel einzeln bei Apple zur Prüfung einreichen - was viel zu aufwändig wäre. Der iPhone-Konzern begründet dies mit Sicherheitsaspekten, manche unken jedoch, dass die Kalifornier das eigene Gaming-Abo Arcade schützen möchten.

Doch Amazon scheint ein Schlupfloch für sein in den USA eingeschränkt nutzbares „Luna“-Angebot gefunden zu haben - und Microsoft zieht offenbar nach.

Demnach soll das Angebot „Xbox Game Pass Ultimate“ (früher: xCloud), das es erlaubt, ausgewählte Xbox- und PC-Titel mobil auf Android-Smartphones oder -Tablets zu spielen, Anfang 2021 auch iOS-Nutzern zur Verfügung stehen. Allerdings nicht in Form einer App für iPhones und iPads, sondern als Browser-Lösung. So zumindest die Vision des Xbox-Teams unter Leitung von Phil Spencer, der sich Amazons ähnliche „Luna“-Lösung vermutlich ganz genau angeschaut haben dürfte.

xCloud Spiele-Streaming auch für PC

Neben dem iOS-Neuland will Microsoft aber auch der eigenen Kernzielgruppe die Zukunftsidee Spiele-Streaming schmackhaft machen: Das Games-Streaming soll 2021 auch mit dem PC kompatibel sein. Zudem soll Microsoft den Plan einer App für die xCloud-Integration bei Apple nicht aufgegeben haben. Im Hintergrund wird weiter an dieser gearbeitet. Das spricht dafür, dass Microsoft recht sicher ist, dass Apple verhandlungsbereit ist, was eine Lockerung der App Store-Richtlinien angeht.

teleschau

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare