Beliebter Dunkelmodus

Sehnlichster User-Wunsch wurde erhört: WhatsApp bekommt endlich den Dark Mode

Nun bekommt auch der beliebteste Instant Messenger WhatsApp einen Dark Mode.
+
Nun bekommt auch der beliebteste Instant Messenger WhatsApp einen Dark Mode.

Nun hat auch beliebteste Instant Messenger einen Dark Mode - inzwischen fast schon Standard auf Smartphones und Tablets.

Wie WhatsApp in einem Blogeintrag mitteilte, werden sowohl die iOS- als auch Android-App einen Dark Mode erhalten - die am häufigsten von Nutzern nachgefragte Funktion. Demnach werde man die Aktualisierung der App „in den kommenden Tagen“ durchführen. Dann finden Nutzer den Dark Mode in den App-Einstellungen unter „Chats“ und dort im Menüpunkt „Design“ vor.

Derzeit liegt der Dunkelmodus aus mehreren Gründen voll im Trend: Durch die inverse Darstellung mit dunklem Hintergrund und heller Schrift strahlt das Display deutlich weniger Helligkeit aus. Viele Nutzer empfinden dies als angenehmer für die Augen - zudem wird nicht wenig Akkuleistung eingespart.

Mit der Einführung eines nativen Dark Mode ist WhatsApp im Vergleich zu anderen Anbietern relativ spät dran. Inzwischen bieten die meisten der weit verbreiteten Apps eine entsprechende Funktion. Manche Nutzer können den Dark Mode übrigens schon jetzt für das ganze Betriebssystem aktivieren. Ab Android 10 und iOS 13 steht der „globale“ Dark Mode in den Systemeinstellungen zur Verfügung.

teleschau

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare