TV-Star

„Das wird großartig!“: Sarah Lombardi wird Moderatorin von Musikshow

+
Sängerin Sarah Lombardi tritt im kommenden Jahr auch als Moderatorin in Erscheinung.

Was ihre Karriere betrifft, kann sich Sarah Lombardi derzeit nicht beklagen: Anfang des Jahres gewann sie die neue Staffel von „Dancing on Ice“, seit Kurzem gehört sie zum Juroren-Team von „Das Supertalent“ und nun wird die Sängerin auch noch Moderatorin.

Wie SAT.1 bekannt gab, steht die 26-jährige Kölnerin demnächst bei der neuen Musikshow „United Voices - Das größte Fanduell der Welt“ vor der Kamera.

„Nach allen tollen Erfahrungen, die ich bisher im TV sammeln durfte, freue ich mich jetzt wirklich sehr, bei 'United Voices' meinen Einstand als Moderatorin einer großen Prime-Time-Show feiern zu dürfen“, so Lombardi. Gemeinsam mit Jochen Schropp wird sie das fürs kommende Frühjahr angekündigte Format moderieren. „Einen besseren Moderationspartner als den wundervollen Jochen Schropp hätte ich mir nicht wünschen können. Das wird großartig!“, so die ehemalige „DSDS“-Kandidatin voller Begeisterung.

Die Prämisse der neuen Show klingt schon mal vielversprechend: Stars wie Sasha und Sido, The BossHoss und Angelo Kelly treten in einem besonderen Wettbewerb gegeneinander an. Gemeinsam mit ihren jeweiligen Fans stehen die Musiker auf der Bühne, um einen ihrer Hits zu performen. Um sich von der Konkurrenz abzuheben, sind Kreativität und jede Menge Herzblut gefragt. Laut Sender-Informationen wird es Auftritte mit bis zu 300 Fans zu bestaunen geben. Derzeit laufen die Dreharbeiten.

teleschau

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare