RTL-Show

Wer wird Millionär: Kandidatin beleidigt Günther Jauch mit Arbeitszeugnis

Moderator Günther Jauch steht beim RTL Jahresrückblick "Menschen, Bilder, Emotionen 2020" im Studio.
+
Kandidatin beleidigt Günther Jauch mit Arbeitszeugnis.

Am vergangenen Montag (3. Mai) überrascht eine „Wer wird Millionär“-Kandidatin Günther Jauch mit einem fiesen Arbeitszeugnis.

Köln - Kandidatin Dagmar Gumnior stellt ihr Wissen bei „Wer wird Millionär“* auf die Probe und bringt Günther Jauch (64) ein Arbeitszeugnis mit, das es in sich hat. Bei der 16.000 Euro Frage liest der Quizmaster sein Arbeitszeugnis vor. Zuerst freut er sich über die schönen Worte der Kandidatin, doch nett soll das Zeugnis gar nicht sein. Denn was so schön formuliert ist, bedeutet in Wirklichkeit etwas völlig anderes. Sie nennt den Moderator einen „Klugscheißer“ und lässt ihn ganz schön dumm dastehen.

Den ganzen Artikel: Wer wird Millionär: Kandidatin beleidigt Günther Jauch mit Arbeitszeugnis können Sie bei Extratipp.com* zu lesen. Außerdem haben wir viele andere spannende Geschichten und aktuelle News rund um das Thema TV*. *extratipp.com ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare