Episode „Im Sack“

Wegen Wahl-TV: „Lindenstraße“ am Sonntag nicht im Ersten

+
Rendezvous mit Mutter Beimer: Wilhelm Lösch (Wichart von Roell) führt Helga (Marie-Luise Marjan) schick zum Essen aus.

Helga Beimer (Marie-Luise Marjan) hat ein Date mit ihrem ewigen Verehrer Lösch (Wichard von Roëll), Momo Sperling (Moritz Zielke) wird von der Polizei mit einem Drogenfund konfrontiert, und Fiesling Robert Engel (Martin Armknecht) macht auf seinem Rachefeldzug auch weiterhin keine Gefangenen ... Mächtig viel los in der nächsten Folge des ARD-Dauerbrenners „Lindenstraße“.

Aber wer die Episode „Im Sack“ wie üblich am Sonntag, 18.50 Uhr, im Ersten erwartet, wird sie verpassen. Denn die Programmplaner haben die Ausstrahlung verschoben - Grund sind wieder einmal die Wahlen.

Aufgrund der Berichterstattung zur Landtagswahl in Schleswig-Holstein und der Stichwahl in Frankreich läuft die neue Folge nicht im Ersten, sondern um 18.50 Uhr, also immerhin zur gewohnten Sendezeit, auf One. Bereits ab heute, Freitag, 18.50 Uhr, ist die Episode außerdem auf lindenstrasse.de und in den Mediatheken von DasErste und ARD abrufbar. Online first, lautet also ausnahmsweise die Devise, um dem Frust der Fans am Wahlsonntag vorzubeugen.

tsch

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare