Neuauflage der Kult-Soap

„Verbotene Liebe - Next Generation“ startet im November

Familie Verhoven darf sich zum Start von "Verbotene Liebe - Next Generation" (ab 23. November bei TVNOW) auf einiges gefasst machen: Paul (Lennart Betzgen), Livia (Livia Matthes), Alexander (Frederik Götz), Robert Verhoven (Heinz Hoenig) und Eva (Stephanie Japp, von links) haben Intrigen aufzudecken und eigene Geheimnisse zu wahren.
+
Familie Verhoven darf sich zum Start von „Verbotene Liebe - Next Generation“ (ab 23. November bei TVNOW) auf einiges gefasst machen: Paul (Lennart Betzgen), Livia (Livia Matthes), Alexander (Frederik Götz), Robert Verhoven (Heinz Hoenig) und Eva (Stephanie Japp, von links) haben Intrigen aufzudecken und eigene Geheimnisse zu wahren.

Über 20 Jahre lang war sie einer der Vorabend-Dauerbrenner des deutschen Fernsehens: Nach 4.664 Folgen war 2015 Schluss für die ARD-Soap „Verbotene Liebe“.

Doch fünf Jahre später bekommen Fans der Vorabendserie Nachschub serviert: Ab 23. November kehrt sie unter dem Titel „Verbotene Liebe - Next Generation“ exklusiv auf TVNOW zurück, natürlich nicht ohne hinterlistige Intrigen, leidenschaftliche Liebe und gelüftete Geheimnisse. Nun wurde bekannt, wo genau die Geschichte ansetzt. Und offenbar steht die neue Generation der klassischen Serie in Sachen perfide Verstrickungen und großes Gefühlschaos in nichts nach.

Im Zentrum steht die Familie Verhoven, die inzwischen auf Schloss Königsbrunn lebt, und dessen Oberhaupt Robert (Heinz Hoenig, „Das Boot“, „Der große Bellheim“) ein Modezar und der Eigentümer des internationalen Modeunternehmens Verhoven ist, welches er hart, aber erfolgreich führt. An seiner Seite steht Ehefrau Eva (Stephanie Japp, „Bad Banks“). Ihr ältester Sohn Alexander (Frederik Götz, „Tonio & Julia“) ist stellvertretender CEO des Labels „Verhoven“, sowie Gründer und CFO beim Label „Greenlights“. Neben Alexander haben die Verhovens zwei weitere Kinder: Livia (Livia Matthes, „Der Bulle und das Biest“) arbeitet als Modedesignerin und ist zudem Mitgründerin vom „Greenlights“. Nesthäkchen Paul (Lennart Betzgen, „Tierärztin Dr. Mertens“) hingegen befindet sich noch auf der Suche nach dem Sinn des Lebens.

Die Lahnstein-Holding ist inzwischen zerschlagen, Ansgar von Lahnstein (Wolfram Grandezka) saß im Knast - wird aber prompt zum Start der Serie in die Freiheit entlassen. Dabei hat er nur ein Ziel: Er will sich seine Macht und das Schloss der Familie zurückholen. Die rauschende Jubiläumsparty der Verhovens ist da doch ein willkommener Anlass. Kurz zuvor laufen sich Alexander und die hübsche Management-Studentin Josefin Reinhard (Sina Zadra) über den Weg - Liebe auf den ersten Blick? Die Begegnung hinterlässt jedenfalls Spuren bei Alexander, seine Freundin Bobbi (Asli Melisa Uzun) betrachtet er nun völlig anders.

„Verbotene Liebe - Next Generation“ wird noch bis Mitte Oktober in Düsseldorf, Köln und Belgien gedreht. Neue Folgen der Soap, die in der ursprünglichen Version auf eine große Fangemeinde bauen durfte, darf für TVNOW als Prestige-Projekt gelten.

teleschau

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare