Gerüchteküche

„Game of Thrones“-Trailer: Was passiert in Staffel sieben?

+
Zehn Millionen Dollar soll mittlerweile eine Folge des HBO-Serienhits „Game of Thrones“ (Szene mit Emilia Clarke) kosten. Die derzeit erfolgreichste Serie des Senders geht 2018 zu Ende.

Am 16. Juli startet in den USA die von Fans heiß und innig erwartete siebte Staffel des vielfach preisgekrönten HBO-Dramas „Game of Thrones“. Einen Tag später, am Montag, 17. Juli, ist der Kampf um Westeros auch beim deutschen Bezahlsender Sky zu sehen.

Doch schon jetzt gibt es erste Bilder der auf die Zielgerade einbiegenden Saga - ein neuer Trailer zu Staffel sieben kursiert im Netz und lässt „Game of Thrones“-Jünger über den weiteren Verlauf spekulieren.

Sieben Episoden ist die vorletzte „Season“ lediglich lang - und ihr in scheint sich der Kampf um den Thron zuzuspitzen. Zumindest zeigt der Trailer viele Schlachten, die politische Ränkespiele in den Hintergrund drängen könnten. Darüber hinaus scheinen die Stark-Geschwister zueinanderzufinden, Khaleesis Vertraute Missandai und Grey Worm kommen sich näher, während Khaleesi und Jon Snow die White Walkers als gemeinsamen Feind erkennen.

tsch

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare