Tierischer Animationsspaß bei Sky

+
Bei "Animals" sind Tiere die Stars.

Mike und Phil lernen sich auf einer New Yorker Underground-Party kennen.

Als Mike erfährt, dass Phil noch Jungfrau ist, beschließt er, seinem neuen Kumpel eine Frau zu besorgen. Doch es kommt anders, als geplant. - Was wie eine typische US-Soap klingt, ist tatsächlich die Handlung einer satirischen Indie-Trickserie des US-Senders HBO. Das Besondere: Die Protagonisten sind Tiere, auch Mike und Phil. Mal sind die beiden als Ratten unterwegs, dann wieder als Tauben, Katzen oder Hunde. "Animals" ist die Serie betitelt, die 2015 auf dem renommierten Sundance-Festival präsentiert wurde und von HBO bereits um eine zweite Staffel verlängert wurde. Der Pay-TV-Sender Sky Atlantic HD zeigt nun die erste Staffel von "Animals" erstmals in Deutschland: ab 25. Mai, immer mittwochs, 21.00 Uhr, in Doppelfolgen, sowie jederzeit über die Plattformen Sky On Demand, Sky Go und Sky Online.

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare