4. Staffel

The Masked Singer: Befindet sich dieser Comedian im Quokka-Kostüm?

Das Quokka in der 4. Staffel von „The Masked Singer“
+
Das Quokka aus der 4. Staffel von „The Masked Singer“

Die neue Staffel von „The Masked Singer“ geht los. Viele Zuschauer sind sich jetzt schon sicher, welcher Prominete in dem Quokka-Kostüm steckt:

Köln - Am Dienstag (16. Februar) startet die vierte Staffel von „The Masked Singer“ auf ProSieben. In diesem Jahr treten zehn Prominente in den unterschiedlichsten und außergewöhnlichsten Kostümen an. Unter anderem Star in einer Quokka-Verkleidung versteckt. Für viele Fans steht bereits vor dem Staffel-Start schon fest, wer unter dem Kostüm steckt. Darüber berichtet MANNHEIM24*.

Laut der ProSieben-App, in der über die Identität der Promis hinter den Masken abgestimmt werden kann, gehen 47 Prozent der User davon aus, dass der Comedian Faisal Kawusi im Quokka steckt. Die Indzien zu dem „The Masked Singer“-Kostüm lauten: „Als DJ Security macht das Quokka die Nacht an seinen Turntables zum Tag und feiert auf der ‚The Masked Singer‘-Bühne ab. Der goldige Nager aus Australien mit der handgegossenen Poser-Kette hinterlässt große Fußspuren in seinen maßgefertigten Goldleder-Schuhen in Größe 76,5“. Die erste Folge läuft am Dienstag (16. Februar) ab 20:15 Uhr auf ProSieben. In der Jury sitzen Rea Garvey, Ruth Moschner und Gastjurorin Carolin Kebekus. (jol) *MANNHEIM24 ist Teil des Ippen-Digial-Netzwerks.

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare