Aktuelle DVD- und Blu-ray-Tipps

Der Teufel trägt Armani: Das sind die DVD-Highlights der Woche

Katherine (Emma Thompson) moderiert seit Jahren die Show „Tonight with Katherine Newbury“.
+
Katherine (Emma Thompson) moderiert seit Jahren die Show „Tonight with Katherine Newbury“.

„Late Night - Die Show ihres Lebens“, „Good Boys - Nix für kleine Jungs“ und „Der Honiggarten - Das Geheimnis der Bienen“: Das sind die DVDs und Blu-rays der Woche.

Nisha Ganatras Komödie „Late Night - Die Show ihres Lebens“ hat eine überaus vielversprechende Prämisse: Eine indischstämmige Frau versucht, in der von Männern dominierten Welt der Talk-Show-Gagschreiber Fuß zu fassen. Die Stand-up-Komikerin, Serien-Schöpferin („The Mindy Project“) und Witzeschreiberin Mindy Kaling, die als erste Frau ins Autorenteam von „The Office“ aufgenommen wurde, schrieb das Drehbuch. Zudem spielt sie im Wesentlichen auch noch sich selbst und besetzte die zweite weibliche Hauptrolle neben der zigfach preisgekrönten Emma Thompson. Da kann doch eigentlich nichts mehr schiefgehen. Oder? Diese Woche erscheint fürs Heimkino außerdem die sexuell aufgeladene Komödie „Good Boys - Nix für kleine Jungs“ und das Liebesdrama „Der Honiggarten - Das Geheimnis der Bienen“.

„Late Night - Die Show ihres Lebens“ (VÖ: 9. Januar)

Die Fernsehmoderatorin Katherine Newbury (Emma Thompson) hat seit drei Jahrzehnten ihre eigene Show im US-Fernsehen. Doch ihre Einschaltquoten befinden sich seit einiger Zeit im Sinkflug, weil sie sich partout nicht dem Zeitgeist anpassen will. Abhilfe schaffen soll die naive Hobby-Komikerin Molly Patel (Mindy Kaling), die bislang bei einem Chemiewerk als Effizienz-Expertin gearbeitet hat. Schon bald stellt Molly aber fest, in was für einem toxischen Arbeitsumfeld sie da gelandet ist. Emma Thompson holt wie gewohnt alles aus ihrer Rolle. Ihre Performance und ihr Gefühl für das richtige Timing machen die Wohlfühl-Komödie definitiv sehenswert.

Preis DVD: circa 14 Euro

USA, 2019, Regie: Nisha Ganatra, Laufzeit: 97 Minuten

„Good Boys - Nix für kleine Jungs“ (VÖ: 9. Januar)

Max (Jacob Tremblay) ist in eine Mitschülerin verknallt. Als er auf eine Knutschparty eines der coolen Kids eingeladen wird, sieht er endlich seine Chance gekommen, sich seinem Schwarm anzunähern. Doch weder er, noch seine uncoolen Freunde Thor (Brady Noon) und Lucas (Keith L. Williams) wissen, wie man küsst. Normalerweise würde man da wohl googeln, diese drei Schlaumeier suchen aber nach „Porno“ und finden natürlich nichts, das einem Kuss auch nur nahekommt. „Good Boys“ ist eine spritzig inszenierte Geschichte über Kinder, die das erste Mal vom Erwachsenwerden kosten. Das hat Charme und macht phasenweise viel Spaß. Einen großen Teil ihres Humors bezieht der Film dabei allerdings aus der platten Idee, Kinder auf Sexspielzeuge treffen zu lassen.

Preis DVD: circa 14 Euro

USA, 2019, Regie: Gene Stupnitsky und Lee Eisenberg, Laufzeit: 87 Minuten

„Der Honiggarten - Das Geheimnis der Bienen“ (VÖ: 10. Januar)

Dass Jean (Anna Paquin) als Ärztin in die Fußstapfen ihres verstorbenen Vaters tritt, wird in ihrer schottischen Heimatstadt eher zähneknirschend toleriert als akzeptiert. Die zarte, langsam beginnende Romanze, die sich zwischen der alleinerziehenden Mutter Lydia (Holliday Grainger) und Jean entwickelt, trägt ihres zur allgemeinen Skepsis im Ort bei. Zwei Frauen, die einander begehren, und eine Stadt, die zu klein für Geheimnisse ist: „Der Honiggarten - Das Geheimnis der Bienen“ erzählt eine betörende Liebesgeschichte der frühen 1950er-Jahre.

Preis DVD: circa 13 Euro

USA/GB, 2018, Regie: Annabel Jankel, Laufzeit: 104 Minuten

teleschau

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare