Alles zur Drama-Serie

Sturm der Liebe: Besetzung, Sender und Kulisse - Alle Fakten zur erfolgreichen Drama-Serie

Die international erfolgreiche Drama-Serie "Sturm der Liebe" läuft seit mehr als zehn Jahren auf dem TV-Sender ARD. Alles zur Besetzung der Drama-Serie.

  • Sturm der Liebe ist ein internationaler Serien-Hit
  • Auch in der neuen Staffel 16 kommen neue Darsteller mit an Board
  • Diese Rollen bilden das neue Traumpaar in der Drama-Serie

Die eigentlich nur für 100 Folgen konzipierte Telenovela der ARD wurde zum Erfolgs-Hit. Sturm der Liebe ging 2019 mit weit über 3000 Folgen in die 16. Staffel. In diesem Jahr steht dem 2005 erstmals ausgestrahlten Klassiker sogar ein großes Jubiläum bevor.

Sturm der Liebe (ARD): Alle Fakten zur Drama-Serie

Erstaustrahlung

26. September 2005

Sender

ARD auf "Das Erste"

Sendetermin

Montag bis Freitag um 15:10 Uhr

Folgen

über 3300 in 16 Staffeln (Stand Februar 2020)

Spiellänge

etwa 50 Minuten

Aktuelles Traumpaar

Franzi Krummbiegl gespielt von Léa Wegmann

Tim Degen gespielt von Florian Frowein

Sturm der Liebe ist eine erfolgreiche Drama-Serie, die über verschiedene Beziehungsgeschichten in und um das Fünf-Sterne-Hotel Fürstenhof handelt. Dabei steht ein Traumpaar immer im Vordergrund einer Staffel. Neben Intrigen, Hochzeiten und den unterschiedlichsten Liebesgeschichten macht auch die Kulisse selbst im idyllischen Voralpenland die Serie zum Dauerbrenner.

Sturm der Liebe: Besetzung der Drama-Serie auf ARD

In über 3300 Folgen haben natürlich bei Sturm der Liebe schon eine Vielzahl an Darstellern mitgespielt. Neben bisher 16 Traumpaaren, gab es bereits über 200 Haupt- und Nebendarsteller in Sturm der Liebe. Diese Darsteller verkörpern die wichtigsten Rollen in der 16. Staffel:

Rolle

DarstellerIn

Dr. Michael Niederbühl

Erich Altenkopf

Die dramatischen Ereignisse um Romys Tod werfen den korrekten, charmanten und einfühlsamen Familienvater und Arzt aus der Bahn.

Christoph Saalfeld

Dieter Bach

Seine Liebe zu Eva Saalfeld wurde nicht erwidert. Dafür gibt es für den Hotel-Anteilseigner Überraschungen über seinen Sohn Tim und in seinem Liebesleben.

Nadja Holler

Anna Lena Class

Nadja Holler interessiert sich wieder für Tim Degen und wird so zur Intrigantin gegenüber Franzi Krummbiegl

Tim Degen

Florian Frowein

Der Traummann für die 16. Staffel hatte eine turbulente Vergangenheit. Aufgewachsen in Thailand, nach einer Ausbildung bei der Bundeswehr, kehrt er doch irgendwann zu seiner Familie Saalfeld zurück.

Werner Saalfeld

Dirk Galuba

Als Hoteldirektor und Familienoberhaupt hat Werner Saalfeld schon viele Höhen und Tiefen im Hotel miterleben müssen.

Linda Baumgartner

Julia Grimpe

Nach ihrer gescheiterten Ehe beschließt Linda Baumgartner sich in Bichlheim eine neue Existenz aufzubauen und sich mit ihrem Bruder Christoph Saalfeld zu versöhnen.

Hildegard Sonnbichler

Antje Hagen

Als Sous-Chefin in der Hotelküche ist sie seit vielen Staffeln bekannt. Ein großer Knall wird ihr Leben in dieser Staffel auf den Kopf stellen.

Eva Saalfeld

Uta Kargel

Eva Saalfeld ist endlich schwanger geworden und will an ihrer Ehe mit Robert Saalfeld arbeiten. Die Darstellerin beschreibt ihre Rolle als "Liebevoll, humorvoll und loyal."

Paul Lindbergh

Sandro Kirtzel

Für Paul Lindbergh bricht eine dunkle Zeit an: Wie soll es nach dem Tod seiner großen Liebe Romy für ihn und seine Tochter Luna weitergehen?

André Konopka

Joachim Lätsch

Endlich ist André Konopka wieder Chefkoch der Hotelküche. Für die neu aufgetauchte Linda Baumgartner entwickelt er sofort Gefühle.

Annabelle Sullivan

Jenny Löffler

Die von Rache getriebene Annabelle Sullivan möchte immer ganz vorne stehen. Dafür ist ihr auch kein Aufwand zu hoch.

Robert Saalfeld

Lorenzo Patané

Robert musste schmerzlich feststellen, dass eine glückliche Ehe nicht selbstverständlich ist. Zum Glück gibt Eva Saalfeld ihrer Ehe noch eine Chance.

Dirk Baumgartner

Markus Pfeiffer

So leicht lässt er seine Ex-Frau Linda Baumgartner nicht gehen und taucht unerwartet im Fürstenhof auf, um sie zurückzugewinnen.

Alfons Sonnbichler

Sepp Schauer

Als Chefportier und Ratgeber in Liebesangelegenheiten kommt Alfons Sonnbichler im Fürstenhof nie nur Ruhe.

Lucy Ehrlinger

Jennifer Siemann

Die Schwester der verstorbenen Romy steht ihrem Schwager Paul Lindbergh in dieser schweren Zeit zur Seite.

Franziska Krummbiegl

Léa Wegmann

Die Traumfrau für die 16. Staffel ist ein Kind vom Land. Nach einer schicksalshaften Begegnung mit Tim Degen verliebt sie sich auf den ersten Blick.

Natascha Schweitzer

Melanie Wiegmann

Als Ehefrau von Michael Niederbühl wird auch sie in den Kummer um den Tod von Romy hineingezogen. Obwohl Sie sonst gerne im Mittelpunkt steht, ist sie diesmal ganz für ihren Mann da.

Bela Moser

Franz-Xaver Zeller

Der altbekannte Tollpatsch kehrt zurück an den Fürstenhof - zur Freude seiner Freunde und Kollegen.

Sturm der Liebe (ARD): Diese Schauspieler sind seit Anfang an dabei

Seit 2005 sind sie dabei und waren demnach schon in über 3000 Folgen zu sehen. Die Darsteller Dirk Galuba als Hotelchef Werner SaalfeldSepp Schauer als Portier Alfons Sonnbichler und Antje Hagen als Sous-Chefin Hildegard Sonnbichler sind echte Sturm der Liebe-Urgesteine in ihrer Besetzung.

Doch auch die längsten Rollen müssen irgendwann zu Ende gehen. Für Dirk Galuba wurden zum Start der neuen Staffel Gerüchte laut, dass der Hotelchef in nächster Zeit die TV-Serie verlassen wird, wie Promipool berichtete.

Sturm der Liebe (ARD): Nordlichter werden Hauptdarstellerinnen

In der sonst sehr süddeutschen Besetzung von Sturm der Liebe gibt es seit 2019 auch eine norddeutsche Hauptdarstellerin. Die aus "Forsthaus Falkenau" oder "Die Rettungsflieger" bekannte Schauspielerin Julia Grimpe kommt aus Bremen. Nach ihrer Ausbildung an der Schauspielschule in Hamburg trat Julia Grimpe in zahlreichen Filmen und TV-Serien deutschlandweit auf. Seit Folge 3233 spielt sie in "Sturm der Liebe" die humorvolle Konditorin Linda Baumgartner.

Und damit nicht genug: Ab 30. März soll außerdem die Schauspielerin Viola Wedekind als Ariane Kalenberg in Bichlheim auftauchen. Viola Wedekind ist in Hamburg ist 1978 geboren und hatte ebenfalls schoh Auftritte in "Die Rettungsflieger" oder im Tatort "Die Liebe, ein seltsames Spiel". Langzeit-Fans von Sturm der Liebe sollten Viola Wedekind aber bereits kennen: In den Folgen 2479 bis 2505 trat sie schon einmal als Dr. Friederike Breuer in einer Nebenrolle auf.

Wayne Carpendale, Larissa Marolt und Inez Bjørg David: Special-Guests bei Sturm der Liebe (ARD)

In der Vergangenheit haben schon einige Darsteller mitgespielt, die aus anderen TV-Formaten bekannt geworden sind.

  • Wayne Carpendale spielte von 2006 bis 2007 die Rolle Lars Hoffmann und von 2007 bis 2008 den Zwillingsbruder Marc Kohlweyer. Bekannt ist der Schauspieler unter anderem aus der Serie Hubert ohne Staller oder Auftritten bei Let’s Dance und Genial daneben – Das Quiz.
  • Das Model Larissa Marolt ging als Siegerin aus Austria’s Next Topmodel 2009 hervor und nahm auch an der gleichnamigen Castingshow in Deutschland, "Germany's next Topmodel" (GNTM) teil. Seit 2020 spielt sie in der ZDF-Serie Blutige Anfänger. In Sturm der Liebe spielte sie die Frau des 14. Traumpaares Alicia Lindbergh.
  • Inez Bjørg David: Die Schauspielerin mit dänischen Wurzeln ist die Frau des zweiten Traumpaares in Sturm der Liebe, bis sie einen traurigen Serientod in Folge 1117 stirbt.

Sturm der Liebe (ARD): Kein Drama ohne Serientode

Nicht nur Inez Bjørg David alias Miriam Saalfeld musste die Drama-Serie auf schreckliche Weise verlassen. Bisher gab es über 30 Serientode in Sturm der Liebe. Neben vielen Nebendarstellern mussten so auch schon viele ehemalige Hauptdarsteller in ihrer Rolle sterben. Ältere Beispiele dafür sind Fiona Marquardt in Folge 668 oder Julius König in Folge 1771. 

Der letzte Serientod beschäftigt die Protagonisten und Fans bis heute: Erst in Folge 3227 haben Romy und Paul Lindbergh nach einem langen Hin und Her geheiratet. Nur zwei Folgen später stirbt Romy an einer Vergiftung durch Annabelle Sullivan. Der Tod hinterließ viel Trauer und auch Wut bei dem Witwer Paul, der Romys Tod nicht einfach so hinnehmen will.

Als Romy und Paul Lindbergh in Folge 3227 heiraten, sieht noch alles nach Happy End aus. Dann stirbt Romy unerwartet zwei Folgen später.

Sturm der Liebe (ARD) wird zum internationalen Erfolgshit

Nicht nur in Deutschland ist Sturm der Liebe eine beliebte Drama-Serie. Die Serie verkaufte sich bereits 2010 in 20 Länder. Als Erstes wurde die Serie ab 2006 in Österreich auf "ORF 2" ausgestrahlt. Danach kamen Länder aus Osteuropa, wie die Slowakei, Estland oder Polen hinzu. Auch in Italien, Frankreich und sogar Kanada lief "Sturm der Liebe" bereits im Fernsehen.

Im Jahr 2012 schaffte es Sturm der Liebe durch seinen länderübergreifenden Erfolg sogar in die Top-10 der weltweit meist importierten Serien - neben Größen wie "Navy CIS" oder "How I Met Your Mother" auf Platz 10.

Die Kulisse von Sturm der Liebe (ARD): Hotel Fürstenhof

Sturm der Liebe würde wahrscheinlich nicht so gut bei den Zuschauern ankommen, würde die Drama-Serie nicht in der malerischen Kulisse im oberbayerischen Hotel Fürstenhof spielen.

Natürlich gibt es das Hotel Fürstenhof nicht wirklich. Sowohl das Fünf-Sterne-Hotel, als auch der Ort Bichlheim sind frei erfunden. Als Außen-Kulisse dient das Schloss Vagen in der Nähe von Rosenheim

Für die Innenaufnahmen des Hotels Fürstenhof weichen die Produzenten auf Studios der Bavaria Filmstadt in Grünwald bei München aus. Die Kulissen wie etwa die Hotellobby können im Rahmen einer Studioführung besichtigt werden.

Sturm der Liebe verpasst? Die Folgen in der ARD-Mediathek

Wer die aktuelle Folge Sturm der Liebe im TV verpasst hat, muss sich nicht sorgen. Alle ausgestrahlten Folgen werden drei Monate lang in der ARD-Mediathek, auf der Webseite von Sturm der Liebe und auf YouTube zum streamen bereitgestellt oder in den Tagen nach der Erstaustrahlung über die Spartensender der ARD (hr, BR, MDR, NDR, rbb) wiederholt.

Die Jubiläumsfolge am 3.3.2020: Sturm der Liebe - Vorschau auf Folge 3333

Bald wird es so weit sein. Die 3333. Folge von Sturm der Liebe steht 2020 an und für diese Jubiläums-Zahl hat sich die ARD ein ganz besonderes Ausstrahlungsdatum überlegt: Die 3333. Folge soll am 3.3. gesendet werden. Doch nicht nur bei der Tageswahl haben sich die Produzenten Mühe gegeben, auch inhaltlich soll diese Folge besonders werden. Die ARD kündigt einen "stürmischen Höhepunkt" für das Jubiläum an und verrät erste Details der Folge. Bichlheim wird von einem starken Unwetter heimgesucht. Hierfür wurden Nebel-, Schnee- und Windmaschinen eingesetzt und haben die Darsteller herausgefordert.

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare