Telenovela im Ersten

Sturm der Liebe: Herzrasen in Bichlheim – Neuling verdreht Damen den Kopf

„Sturm der Liebe“ heißt einen Neuzugang in Bichlheim willkommen. Ein attraktiver Fecht-Meister lässt die Herzen der Fürstenhof-Damen höher schlagen. 

München – „Sturm der Liebe“-Fans haben einen großen Grund zur Freude: Nachdem etliche Figuren die dramatische Serie verlassen haben, bekommt die Telenovela jetzt Zuwachs. Denn am Fürstenhof verdreht eine neue ARD-Figur den weiblichen Bewohnern Bichlheims gehörig den Kopf. Ein neuer und charmanter Profi-Sportler wird in den neuen Folgen sein Unwesen treiben. Vor allem eine Frau ist ihm komplett verfallen.

Titel:Sturm der Liebe
Erstausstrahlung:26. September 2005
Jahr(e):seit 2005
Produktionsunternehmen:Bavaria Fiction
Produktion:Bea Schmidt; Julia Bachmann
Titellied:Stay

Sturm der Liebe (ARD): Telenovela-Charaktere wie Hildegard Sonnbichler und André verlassen den Fürstenhof

Wer regelmäßig die ARD-Telenovela „Sturm der Liebe“ schaut, der weiß: Charaktere verlassen nicht nur den Fürstenhof, sondern regelmäßig tauchen auch neue TV-Figuren auf. So müssen Fans in den neuen Folgen den Abschied von SdL-Legende Hildegard verkraften. Denn im Rahmen einer Promo-Tour begibt sich die Köchin auf eine Reise und kehrt der Telenovela kurzzeitig den Rücken. Auch Serien-Urgestein André Konopka entschließt sich, das fiktive Dorf Bichlheim zu verlassen.

Vor lauter Liebeskummer und um auf andere Gedanken zu kommen, begibt sich André auf eine Pilgerreise (ARD-Ausstrahlung am 05. Mai 2021). Wie eine TV-Vorschau verrät, hinterlässt das Telenovela-Urgestein seinen Freunden und seiner Familie lediglich einen Brief und verschwindet daraufhin in die Alpen. Doch bekanntermaßen muss ein Fürstenhof-Aus nicht für immer sein. So kehrte auch „Sturm der Liebe“-Figur André zurück und verließ nicht zum ersten Mal Bichlheim.

Sturm der Liebe (ARD): Fürstenhof-Neuzugang Georg Fichtl sorgt für frischen Wind in Telenovela

Ein Serien-Tod muss allerdings bei „Sturm der Liebe“ kein ARD-Aus bedeuten. Rückblickend kehrte beispielsweise regelmäßig Fürstenhof-Legende Charlotte zurück - zur Freude der meisten Zuschauer. Denn so manch ein Charakter bleibt den Anhängern der Telenovela lange in Erinnerung. So vergießen aktuell SdL-Fans bei einem Romy-Video bittere Tränen. In den neuen TV-Folgen können Fans sich jetzt auf frischen Wind am Fürstenhof freuen. Der attraktive Profi-Sportler Georg Fichtl stößt zu der Telenovela und sorgt mit seiner Ankunft für Herzklopfen.

„Sturm der Liebe“-Neuzugang Robert Hermanns spielt den Fecht-Star Georg Fichtl (nordbuzz.de-Montage).

Georg Fichtl, gespielt von Robert Hermanns, spielt in der Telenovela den amtierenden deutschen Meister im Fechten. Der attraktive Fürstenhof-Neuzugang verdreht mit seiner erfolgreichen Sportlerkarriere direkt Fechterin Vanessa den Kopf. So musste „Sturm der Liebe“-Liebling Vanessa ihr eigenes Fecht-Aus verkraften. Doch mit der Ankunft des Profi-Sportlers hat die Nichte von Alfons Sonnbichler den perfekten Ansprechpartner: Georg hat nämlich ein erfolgreiches Sport-Comeback hingelegt und dreht dafür einen Werbespot am Fürstenhof, gibt die TV-Vorschau von fernsehserien.de preis (ARD-Ausstrahlung am 06. Mai 2021, um 15:10 Uhr).

Sturm der Liebe (ARD): Schauspieler Robert Hermanns spielt Fecht-Meister Georg Fichtl und verdreht Vanessa den Kopf

Der attraktive Neuzugang verdreht Vanessa auch direkt den Kopf, schließlich sieht die hübsche Brünette in ihm ihr absolutes Vorbild. In Sachen Männern und Beziehungen hat es nämlich die Sonnbichler-Nichte aktuell ziemlich schwer: Sie ist unglücklich in Max verliebt, der seinerseits in „Sturm der Liebe“-Shirin verliebt ist. Zum Glück kann ARD-Figur Vanessa etwas Trost bei Georg finden. Denn der Fecht-Meister beschließt, Vanessa bei ihrem Comeback zu unterstützen.

Eine gemeinsame Fechtstunde soll Vanessa helfen, ihr Ziel zu verwirklichen und wieder als professionelle Fechterin zu arbeiten. Der Georg-Darsteller feiert bei „Sturm der Liebe“ zwar sein Debüt, ist jedoch für einige TV-Zuschauer kein unbekanntes Gesicht. So kennt man ihn aus der TV-Serie „In aller Freundschaft“ und aus der bekannten Fernsehreihe „Aktenzeichen XY ... ungelöst“. Auf seinem Instagram-Profil veröffentlicht der SdL-Neuzugang regelmäßig Schnappschüsse aus seinem Leben und gibt seinen Fans interessante Einblicke in seine schauspielerischen Projekte. Ob auf der Bühne oder vor der Kamera, der Zuschauer kann sich über einen facettenreichen Darsteller freuen.

Rubriklistenbild: © agefotostock/imago-images & Instagram/robertherrmanns

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare